Aufrufe
vor 2 Wochen

O+P Fluidtechnik 10/2018

O+P Fluidtechnik 10/2018

TECHNIKWISSEN FÜR

TECHNIKWISSEN FÜR INGENIEURE FLUIDTECHNIK FLUIDTECHNIK KONSTRUKTIONS- JAHRBUCH 2018 5445 5445 Sonderausgabe 9 Print-Ausgaben im Jahr + Sonderausgabe O+P Report (1x jährlich) + Sonderausgabe O+P Konstruktionsjahrbuch (1x jährlich) 34 | DURCHLEUCHTET – SICHERE UND EFFZIENTE SCHLAUCHVERBINGUNDEN DAS AKTUELLE PRODUKTANGEBOT DER FLUIDTECHNIK DAS BASISKOMPENDIUM FÜR DEN INGENIEUR IN PLANUNG, KONSTRUKTION UND BETRIEB. KLAR GEGLIEDERT. MIT ALLEN LEISTUNGSDATEN. ANTRIEBE Hydraulikzylinder für den Stahlwasserbau oup-fluidtechnik.de PUMPEN UND PUMPENAGGREGATE ANTRIEBE STEUERUNGEN UND REGELUNGEN MESSTECHNIK WEITERE SYSTEMKOMPONENTEN OUP_RP_SO_Titel_Montanhydraulik_2017_2245255.indd 1 29.06.2018 14:25:22 oup-fluidtechnik.de ORGAN DES FORSCHUNGSFONDS FLUIDTECHNIK IM VDMA FLUIDTECHNIK 54 I FORSCHUNG IM DIALOG Experten diskutieren Erfolgsprojekt STEAM oup-fluidtechnik.de 12 I BREXIT Welche Auswirkungen hat der Austritt auf die Branche? 08 I MENSCHEN UND MÄRKTE „Mich faszinieren die Dynamik und der Facettenreichtum der Fluidtechnik“ COMMUNITY GRUNDLAGEN PRODUKTKATALOG FIRMENVERZEICHNIS Peter-Michael Synek (VDMA) OUP_SO_Titel_VOSS_2016_08.indd 1 11.10.2016 10:33:46 + Abo-Begrüßungsgeschenk: Der Bluetooth-Lautsprecher MSS-560.bt3 Akku, Freisprecher & NFC, 5W, inkl. Zubehör; kompatibel mit Bluetooth-Smartphones, Tablets und PCs max. Akkulaufzeit: bis zu 6 Stunden Sichern Sie sich den lückenlosen Bezug wertvoller Informationen! 6 Telefax: 06131-992/100 @ E-Mail: vertrieb@vfmz.de Internet: engineering-news.net & Telefon: 06131-992/147 Ja, ich möchte die Zeitschrift „O+P“ abonnieren Das Jahresabonnement umfasst 9 Ausgaben und kostet € 159,- (Ausland € 179,- netto) inkl. Versandkosten. Als Begrüßungsgeschenk erhalte ich den Bluetooth-Lautsprecher. Das Abonnement verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn es nicht spätestens 4 Wochen zum Ende des Bezugsjahres schriftlich gekündigt wird. Unser Dienstleister, die Vertriebsunion Meynen, Eltville, erhebt Ihre Daten im Auftrag der Vereinigte Fachverlage (VFV) zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung der vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und VFV verwandte Produkte. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds-vfv.vfmz.de Name/Vorname Position Firma Abteilung Straße oder Postfach PLZ/Ort Telefon/E-Mail Datum, Unterschrift Vereinigte Fachverlage GmbH . Vertrieb . Postfach 10 04 65 . 55135 Mainz . Telefon: 06131/992-0 . Telefax: 06131/992-100 E-Mail: vertrieb@vfmz.de . Internet: www.engineering-news.net „O+P“ ist eine Zeitschrift der Vereinigten Fachverlage GmbH, Lise-Meitner-Straße 2, 55129 Mainz, HRB 2270, Amtsgericht Mainz, Geschäftsführer: Dr. Olaf Theisen, Umsatzsteuer-ID: DE 149063659, Gerichtsstand: Mainz

EDITORIAL KI BEDINGT KOOPERATION Liebe Leserinnen, liebe Leser, wir alle tragen in Form unserer Smartphones Maschinen mit Künstlicher Intelligenz (KI) in unseren Taschen. Auch in der Produktion soll der Einsatz von KI bald Alltag sein. Doch wir befinden uns noch am Anfang, was den Einsatz KI-gestützter Produktionmaschinen angeht. Zumindest, wenn man an intelligente Maschinen denkt, die nie auslernen. Laut Prof. Dr. Frank Kirchner (DFKI, Robotics Innovation Center) fehlt es uns aktuell am Verständnis dafür, wie eine solche KI-basierte Maschine überhaupt konstruiert werden müsste, bezogen auf Hard- wie Software. Was bedeutet dies nun für die Konstrukteure intelligenter Maschinen? Laut Kirchner müssen Sie Kenntnisse unterschiedlichster Disziplinen, vom klassischen Maschinenbau bis hin zur Psychologie, vorweisen, um den Anforderungen KI-basierter Maschinenkonstruktion gewachsen zu sein. Solche Universalgenies werden rar gesät sein. Das heißt: Die zunehmende Komplexität der Maschinen bedingt eine immer stärkere Kooperation verschiedener Spezialisten. Angesichts dieser Aussichten: Stärken Sie Ihr Netzwerk, zum Beispiel auf der ISC in Stuttgart am 10. und 11. Oktober oder dem 10. Kolloquium Mobilhydraulik am 16. und 17. Oktober in Braunschweig. Ihr Peter Becker p.becker@vfmz.de P.S.: Chinesen übernehmen deutsche Unternehmen – bisher keine Seltenheit. Nun platzte vor kurzem der Verkauf eines Maschinenbauers. Uns beschäftigt das Thema seit Monaten. Lesen Sie unsere Editorial-Serie: www.oup-fluidtechnik.de/china IN PERFEKTER HARMONIE FLUIDTECHNIK-KOMPONENTEN, SYSTEME UND DIENSTLEISTUNGEN AUS EINER HAND Jetzt erleben: www.perfekte-harmonie.de

Ausgabe

O+P Fluidtechnik 10/2018
O+P Fluidtechnik 9/2018
O+P Fluidtechnik 7-8/2018
O+P Fluidtechnik 6/2018
O+P Fluidtechnik 5/2018
O+P Fluidtechnik 4/2018
O+P Fluidtechnik 3/2018
O+P Fluidtechnik 1-2/2018
O+P Fluidtechnik REPORT 2017
O+P Fluidtechnik 11-12/2017
O+P Fluidtechnik 10/2017
O+P Fluidtechnik 9/2017
O+P Fluidtechnik 7-8/2017
O+P Fluidtechnik 6/2017
O+P Fluidtechnik 5/2017
O+P Fluidtechnik 4/2017
O+P Fluidtechnik 3/2017
O+P Fluidtechnik 1-2/2017
O+P Fluidtechnik 11/2016
O+P Fluidtechnik 10/2016
O+P Fluidtechnik 9/2016
O+P Fluidtechnik 7-8/2016
O+P Fluidtechnik 6/2016
O+P Fluidtechnik 5/2016
O+P Fluidtechnik 4/2016
O+P Fluidtechnik 3/2016
O+P Fluidtechnik 1-2/2016
O+P Fluidtechnik KJB 2016
© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.