Aufrufe
vor 8 Monaten

O+P Fluidtechnik 11/2016

  • Text
  • Epaper
  • Paper
  • Fluidtechnik
  • Hydraulik
  • Anwendungen
  • Zudem
  • Bild
  • Halle
  • Unternehmen
  • Produkte
  • Industrie
  • Maschine
O+P Fluidtechnik 11/2016

SZENE INNOVATIONEN

SZENE INNOVATIONEN MOBILER MASCHINEN 01 Systeminnovationen – Produktinnovationen im Verhältnis zu Technologie und Elektronik Produktgruppe Electronic controls and devices Electric drives Sensor technology Connectivity Hydraulics Engine technology HMI Hybrid + generator technology Software Transmission Camera systems Steering technology Connectors Engineering Cabs 0 50 100 150 200 250 300 Technologien & Elektronik Cameras Controls Electric Energy Storage Electrical Drive Systems Electromechanical Actuator Electronics Engine GNSS Devices + Services HMI Hybrid Drives Hydraulics Sensors Software Steering Traction & Suspension Transmission Quelle: STM Innovationsdatenbank MENSCHEN UND MÄRKTE Die Innovationsdatenbanken Landmaschinen und Baumaschinen zeigen auf, in welchen Produktbereichen aktuell Innovationen getätigt werden. Im Innovationsfeld Landmaschinen wurden zur Analyse circa 800 Unternehmen, die als Zulieferer für mobile Arbeitsmaschinen auf der Agritechnica 2015 vertreten waren, herangezogen. Die Analyse kommt auf rund 200 Innovationen. Im Innovationsfeld Baumaschinen wurden weitere 700 Unternehmen analysiert, die bei der bauma 2016 vertreten waren. Die Analyse kommt auf rund 250 Innovationen. Wir stellen Ihnen hier die Ergebnisse vor, die die Antworten auf die Fragen „Wie viele Innovationen werden in welchem Bereich entwickelt“ und „Wie interagieren die Innovationen mit anderen Maschinentechnologie“ geben. www.stm-stieler.de 02 Produktinnovationen für mobile Arbeitsmaschinen Produktgruppe Electronic controls and devices Electric drives Hydraulics Engine technology Sensor technology Transmission Hybrid + generator technology Camera systems Connectivity Software Steering technology Connectors HMI Robotics Engineering Lubrication Systems Landtechnik Baumaschinen Cabs 0 5 10 15 20 25 30 35 40 Anzahl 18 O+P Fluidtechnik 11-12/2016

SZENE HAUCK-SERVICE-POINT ZIEHT NACH UNNA Genau zwei Jahre nachdem Hauck Hydraulik-Technik den Kamener Standort übernommen und in einen Service Point umgewandelt hat, steuert der Strandort jetzt weiter in Richtung Zukunft.Modernere Räumlichkeiten, ein breiteres Portfolio an Serviceleistungen und damit ein noch besserer Match mit den Kundenbedürfnissen: Dies sind die Vorteile, die sich der Hydraulik- Spezialist durch den Neustart seines Service Points in Unna verspricht. Ein kleiner Schritt auf der Landkarte, aber ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg für zukünftiges Wachstum. Der neue Standort liegt nur etwa 10 km entfernt im Gewerbegebiet westlich der BAB 1, die Adresse ab 1. November 2016 lautet: Hauck Hydraulik- Technik,Service Point Unna, Dreherstraße 13, 59425 Unna www.hydraulik-hauck.de ENTWICKLER GEBEN FEEDBACK ZU APP SPACE Zur zweiten Konferenz des Sick App Space Developers Clubs im September in Freiburg kamen rund 50 Teilnehmer. Sie diskutierten darüber, wie der App Space eine optimale Performance erreichen kann, wie die Programmierung einfacher und schneller gelingt und wie der Support verbessert werden könnte. Zudem wurden neue App Space-Produkte vorgestellt, z. B. die programmierbaren Kameras der Inspector P-Familie und die Sensor Integration Machine SIM4000. App Space ist eine offene Plattform für programmierbare Sensoren von Sick. Systemintegratoren und OEMs können damit ihre Applikationssoftware auf diese Sensoren passend für spezielle Aufgabenstellungen entwickeln. www.sick.de ONLINE-SCHLAUCHKONFIGURATOR Der E-Shop des Unternehmens Schwer Fittings wurde nun durch ein weiteres Highlight ergänzt: einem Schlauchkonfigurator, mit dem der Wunschschlauch mit der passenden Armatur und Pressfassung komplett und individuell zusammengestellt werden kann. Für die exakte Bestimmung des Komplett-Schlauches mit Armaturen sind vier Schritte notwendig. Zuerst den Schlauch, inklusive der Schlauchlänge, definieren. Anschließend die linke und rechte Armatur bestimmen. Zuletzt noch den Verdrehwinkel festlegen. Als Schlauchart stehen Hydraulik-, Thermoplastund PTFE-Edelstahl-Schläuche zur Auswahl. Die Schlaucharmaturen werden in den gängigen Anschlussarten wie DIN, JIC, BSP und SAE angeboten. Die Lieferung des Schlauches geschieht inklusive Verpressung und ist somit sofort einsatzbereit. www.schwer.com Innovationen jetzt vernetzen! ESX-TC3G Konnektivitätsund Datenmanagementplattform • Frei programmierbar auf Linux • Erweiterbare Softwaremodule/Apps • Cumulocity Cloud Datenkonnektor • 400MHz CPU, 128MB RAM • 3G, GPS / GLONASS, WLAN, BT4.0 • 2xCAN, RS232, USB, Ethernet Messetermine bauma China, Schanghai (CHN) 22.11. – 25.11.2016 Halle N1, Stand 638 SPS/IPC/DRIVES, Nürnberg 22.11. – 24.11.2016 Halle 7, Stand 150 Sensor-Technik Wiedemann GmbH · Am Bärenwald 6 · 87600 Kaufbeuren · Deutschland · Telefon: +49 8341 9505-0 Internet: www.sensor-technik.de

© 2016 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.