Aufrufe
vor 1 Jahr

O+P Fluidtechnik 3/2016

O+P Fluidtechnik 3/2016

SPECIAL / INDUSTRIE 4.0

SPECIAL / INDUSTRIE 4.0 INDUSTRIE 28 O+P – Ölhydraulik und Pneumatik 3/2016

109. O+P-GESPRÄCHE 109. O+P-GESPRÄCHE CHANCEN UND HERAUSFORDERUNGEN VON INDUSTRIE 4.0 FÜR DIE FLUIDTECHNIK – TEIL 2 Die Fluidtechnik ist für Industrie 4.0 bestens gerüstet. Das war der Tenor des ersten Teils der 109. O+P Gespräche in unserem Verlagshaus in Mainz (nachzulesen in O+P, Ausgabe 1-2, Seite 36-47 oder auch online, Link siehe Seite 38). Weitere zentrale Gesprächspunkte bildeten Daten und ihre Handhabung, Fragen zur Steuerungsarchitektur sowie der Stand der Technik hinsichtlich I4.0-fähiger Komponenten. Auf den folgenden Seiten diskutieren die Teilnehmer in Teil 2 tatsächliche Anwendungsbeispiele, die Bedeutung von Industrie 4.0 für Inbetriebnahme und Servicekonzepte sowie das zentrale Thema Standards. O+P – Ölhydraulik und Pneumatik 3/2016 29

© 2016 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Ausgabe

O+P Fluidtechnik 4/2018
O+P Fluidtechnik 3/2018
O+P Fluidtechnik 1-2/2018
O+P Fluidtechnik REPORT 2017
O+P Fluidtechnik 11-12/2017
O+P Fluidtechnik 10/2017
O+P Fluidtechnik 9/2017
O+P Fluidtechnik 7-8/2017
O+P Fluidtechnik 6/2017
O+P Fluidtechnik 5/2017
O+P Fluidtechnik 4/2017
O+P Fluidtechnik 3/2017
O+P Fluidtechnik 1-2/2017
O+P Fluidtechnik 11/2016
O+P Fluidtechnik 10/2016
O+P Fluidtechnik 9/2016
O+P Fluidtechnik 7-8/2016
O+P Fluidtechnik 6/2016
O+P Fluidtechnik 5/2016
O+P Fluidtechnik 4/2016
O+P Fluidtechnik 3/2016
O+P Fluidtechnik 1-2/2016
O+P Fluidtechnik KJB 2016