Aufrufe
vor 4 Monaten

O+P Fluidtechnik 3/2019

O+P Fluidtechnik 3/2019

INHALT 12 30 48 MENSCHEN

INHALT 12 30 48 MENSCHEN UND MÄRKTE BIG PICTURE 06 Connectivity am Puls der Zeit O+P LOUNGE 10 Niki Nieland, Nachi Europe: „Die Hydraulik muss mehr für ihr Image tun“ HANNOVER MESSE 12 Industrielle Intelligenz in all ihren Facetten erleben UMSTRUKTURIERUNG 16 IFD adé, IMD entsteh‘: Umstrukturierung an der TU Dresden PRODUKTE UND ANWENDUNGEN TITEL MEHRFACHKUPPLUNG 26 Sichere Verbindungen sorgen für sauberen Auftrag in Lackieranlagen GREIFSYSTEME 30 Chamäleonzunge als Vorbild: Adaptierter Formgreifer PREDICTIVE MAINTENANCE 36 Zustandsüberwachungssystem, nicht nur für die stationäre Maschinenhydraulik FILTERELEMENTE 38 Neue Generation mit optimierten technischen Leistungsdaten MEINUNG 40 Steffen Haack, Bosch Rexroth, über die Zukunft der Industriehydraulik FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG PRÜFSTANDENTWICKLUNG 48 Entwicklung eines Mikrospaltprüfstands für hohe Differenzdrücke O+P STELLT VOR 58 Marcel Rückert, Oberingenieur am ifas der RWTH Aachen ANZEIGE 111. O+P-GESPRÄCHE 111. O+P-GESPRÄCHE - TEIL 2 MASCHINENBAU-MITTELSTAND UND SOFTWARE-GIGANTEN – KONKURRENTEN ODER PARTNER? 19 Kooperation und Partnerschaft 20 Software vs. Hardware 23 Uber für die Industrie? 23 Plattformen, Cloud und Mut SERVICE 03 Editorial 35 Impressum 35 Inserentenverzeichnis TITELBILD Eisele Pneumatics GmbH + Co. KG, Waiblingen Foto: vadimalekcandr - Fotolia, Eisele 4 O+P Fluidtechnik 3/2019

ANKÜNDIGUNG DES 12. INTERNATIONALEN FLUIDTECHNISCHEN KOLLOQUIUMS (12. IFK) Das 12. IFK wird vom 9. bis 11. März 2020 in Dresden stattfinden. Organisiert und durchgeführt wird es von der Professur für Fluid-Mechatronische Systemtechnik (Fluidtronik) der Technischen Universität Dresden, dem Dresdner Verein zur Förderung der Fluidtechnik e. V. (DVF) und dem Fachverband Fluidtechnik im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. (VDMA), Frankfurt/Main. Das IFK steht unter der wissenschaftlichen Leitung von Herrn Prof. Dr.-Ing. Jürgen Weber, Direktor des Institutes für Mechatronischen Maschinenbau. Es findet seit 1998 alle 2 Jahre abwechselnd in Aachen und Dresden statt, letztmalig vom 19. bis 21. März 2018 in Aachen. Begleitet wird die Tagung von einer Fachausstellung sowie der Besichtigungsmöglichkeit der Versuchsanlagen der Professur. Der Call for Papers erscheint im April 2019. Kontakt zum Tagungsbüro entweder per Telefon, +49 351/463- 33559, oder per E-Mail an fluidtronik@mailbox.tu-dresden.de. tu-dresden.de/ing/maschinenwesen/imd/fms RHEINTACHO WEITER GUT IN DER SPUR AXIALKOLBENPUMPE PZH FÜR HOCHDRUCKANWENDUNGEN LOW NOISE LEVEL 70dB(A) nur 70dB (A) unter vollem Druck bei 350 bar Energieeinsparung durch den Einsatz einer hocheffizienten Kugelventilplatte Sehr lange Lebensdauer mit hochbelastbaren NACHI-Lagern Mit einem Zuwachs von 14 % gegenüber dem Vorjahr meldet Rheintacho Messtechnik für 2018 erneut ein starkes Umsatzplus. Dazu beigetragen hätten größere Vertragsabschlüsse als Folge einer erfolgreichen Produktpolitik. Um diesen Weg erfolgreich fortsetzen zu können, wurde die Organisation angepasst und verstärkt. Gemeinsam mit Christoph Mozer bildet Elmar Lackermaier nun die Führungsspitze der Rheintacho Messtechnik GmbH. Die Position der Entwicklungsleitung hat bereits Anfang Februar 2018 Peter Cisar übernommen. Gleichzeitig wurde Wolfang Sexauer, Leiter Vertrieb & Marketing, die Prokura übertragen. Seit Mai letzten Jahres ist auch Dr. Andreas Gombert als Chief Operation Officer mit an Bord. www.rheintacho.de MADE IN JAPAN www.nachi.de HYDRAULICS | ROBOTICS | BEARINGS | TOOLS

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.