Aufrufe
vor 5 Monaten

O+P Fluidtechnik 4/2016

O+P Fluidtechnik 4/2016

HYDRAULIKSPEICHER

HYDRAULIKSPEICHER SPECIAL / BAUMA TITEL Zum Hintergrund: An fast der gleichen Stelle begann 1963 die Erfolgsgeschichte des Hydraulikspezialisten mit der Gründung der damaligen HYDAC Gesellschaft für Hydraulikzubehör GmbH. Kurz gesagt: Die Speichertechnik war der Ursprung für die heutige technologische Stellung des Unternehmens sowie für das immens gewachsene sehr breite Produktportfolio und die starke internationale Ausrichtung. DIE SPEICHER-VERSORGUNG FUNKTIONIERTE AUCH NACH DEM BRAND 01 02 24h schen Wiederaufbauphase. Für das große Entgegenkommen gebührt HYDAC ihren Kunden und Lieferanten den größten Dank. Entsprechend dem technologischen und qualitativen Stellenwert des HYDAC- Speichers verteilt sich auch die Marktpräsenz. Als einziges Unternehmen fertigt der saarländische Hydraulikhersteller al- Superschnell- Lieferung 03 04 Die Champions League der Filterbranche –SF-Filter. 30’000 Filtertypen ab Lager für den Mobil- und Industriebereich. POINTIERT QUALITÄT, LEISTUNGSFÄHIGKEIT UND EIN BREITES PORTFOLIO SIND WESENTLICHE VORTEILE FÜR INTERNATIONALE MÄRKTE VOR ORT PRODUZIERT – „LOCAL FOR LOCAL“ HYDRAULIKSPEICHER ALS KOMPAKTE EINHEIT MIT WERTVOLLEN ZUSATZFUNKTIONEN Wie die Zahnräder eines Uhrwerks leistete jeder Mitarbeiter bei HYDAC nach der Brandkatastrophe seinen Beitrag zum Wiederaufbau. In kürzester Zeit konnte der Markt wieder mit dem Standard- Sortiment an Speichertechnik bedient werden. Ein entscheidender Schlüssel hierfür war die große Solidarität und Flexibilität der Kunden und Lieferanten in dieser sehr kriti- heller > laufer SF Filter GmbH D-78056 VS-Schwenningen Tel. +49 7720 80 91-0 www.sf-filter.com SF-Filter.indd 1 11.02.2015 13:42:05 38 O+P – Ölhydraulik und Pneumatik 4/2016

le vier Speicherarten – Blasen-, Kolben-, Membran- und Metallbalgspeicher. Somit gibt es nahezu keine Baumaschine, Landmaschine, Werkzeugmaschine, Sondermaschine etc., in der nicht die typischen roten bzw. rot beschrifteten Komponenten aus dem Saarland „herausleuchten“. Für OEMs ist neben der Qualität und Leistungsfähigkeit gerade die große Bandbreite der Standard-Hydraulikspeicher ein wesentlicher Vorteil. Die Palette bietet Membranspeicher bis vier Liter und 750 bar sowie Blasenspeicher bis 450 Liter Volumen und 1 000 bar. Kolbenspeicher werden bis 1 000 bar und sogar über 3 500 Liter Volumen hergestellt. Als vierte Hightech-Speichervariante runden Metallbalgspeicher das Spektrum ab. Sie werden für erweiterte Anwendungsfelder, wie beispielsweise bei extremen Temperaturen oder der Forderung nach sehr hoher Medienverträglichkeit eingesetzt. Der metallische Balg, als Trennglied zwischen Gas- und Fluidseite, ist gasdicht, was wiederum die Wartungsfreundlichkeit äußerst positiv beeinflusst. Korrosionsbeständige Ventile und Blöcke FÜR DEN EINSATZ IN KORROSIV WIRKENDER ATMOSPHÄRE: SUN KANN IHNEN MIT KORROSIONSBESTÄNDIGEN KOMPONENTEN DIE LÖSUNG ANBIETEN, DIE SIE BENÖTIGEN LIEFERTREUE DURCH REDUNDANZ BEI PRODUKTIONSKAPAZITÄTEN Insofern hat der Brand der Speicherfertigung in Deutschland zwei wichtige Säulen des Erfolgs wieder in Erinnerung gerufen: Die hohe weltweite Marktabdeckung und die Firmenphilosophie, für internationale Märkte vor Ort zu produzieren. Sowohl in den USA als auch in China gibt es bereits entsprechende Produktionskapazitäten, die künftig weiter expandieren werden, ganz nach dem Motto „local for local“. Zusammen mit dem neuen Werk 2 in Sulzbach/Saar, das an gleicher Stelle ab Herbst 2016 wieder vollautomatisch produziert, bilden sie das produktionstechnische Dreigestirn der HYDAC-Speichertechnik. Bis zur Wiederherstellung der kompletten, vollautomatischen Fließfertigung, wie vor dem Brand, werden sämtliche Membranspeicher über Interims-Fertigungsstätten produziert – eine logistische Glanzleistung der „Starken Speichertechnik“ aus dem Saarland, wie Kunden bestätigen können. 05 01 Blasen-, Kolben-, Membran- und Metallbalgspeicher von HYDAC aus eigener Konstruktion und Produktion 02 Weltweite Produktionsstätten sorgen für eine sichere Speicherversorgung 03 Flexibilität durch modularen Aufbau, sowohl öl- als auch gasseitig 04 Membranspeicher lassen sich mit entsprechendem Expertenwissen sehr individuell an die gestellten Anforderungen anpassen 05 Hydraulikspeicher verbessern das Dämpfungsverhalten, so dass die Belastung auf die Gesamtkonstruktion niedriger wird und die Arbeits- bzw. Fahrgeschwindigkeit höher sein kann (Beispiel SK280) Brüsseler Allee 2|41812 Erkelenz Tel.: +49 2431/80 91 0|Fax: +49 2431/80 91 19 sales@sunhydraulik.de | www.sunhydraulik.de

© 2016 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.