Aufrufe
vor 8 Monaten

O+P Fluidtechnik 7-8/2016

O+P Fluidtechnik 7-8/2016

HIGHLIGHTS AUS DEM

HIGHLIGHTS AUS DEM IGUS-MOTION- PLASTICS-PROGRAMM PLASTICS: INDUSTRIE-4.0-READY PRODUKTE UND ANWENDUNGEN LEITUNGEN MIT REISSFADEN 22 O+PFluidtechnik 7-8/2016

PLASTICS: INDUSTRIE-4.0-READY Motion Plastics, Hochleistungskunststoffe von igus, werden intelligent – und heißen dann „smart plastics“. Mit „smart plastics“ soll Predictive Maintenance einfacher werden. Linearführungen sowie Energieketten und Leitungen überwachen sich selbst und warnen rechtzeitig vor Ausfall. Das Angebot mit dem Namen isense besteht aus unterschiedlichen Sensoren und Überwachungsmodulen und kann direkt in die Infrastruktur des Kunden integriert werden. ROBUSTER WERKSTOFF FÜR 3D-DRUCK www.igus.de/smartplastics LEITUNGEN MIT REISSFADEN In den Chainflex-CFRIP-Leitungen von igus ermöglicht ein integrierter Reißfaden ein schnelles und unkompliziertes Abmanteln der Leitungen per Hand. Die Leitungen lassen sich so einfach öffnen wie ein Reißverschluss, was vor allem bei großen Längen hilfreich ist. Dabei beschädigt der speziell entwickelte, besonders zugfeste Kunststofffaden niemals die Adern. bit.ly/igusChainflex GEWINDETRIEBE MIT ALU-SPINDELN ROBUSTER WERKSTOFF FÜR 3D-DRUCK Mit dem chemikalienresistenten iglidur C210 hat igus sein Angebot an verschleißfesten Tribo-Filamenten für den 3D-Druck erweitert. Der Werkstoff widersteht einer Vielzahl von Säuren und Lösungsmitteln. Selbst gegen Wasserstoffperoxid, das häufig als Bleich- und Desinfektionsmittel eingesetzt wird, ist das Tribo- Filament aus iglidur C210 immun. Zudem zeichnet sich der Werkstoff durch eine hohe Verschleißfestigkeit aus, die eine lange Lebensdauer des gedruckten Bauteils garantiert. bit.ly/igusC210 GEWINDETRIEBE MIT ALU-SPINDELN In den dryspin-Gewindetrieben kombiniert igus tribologisch optimierte Gewindemuttern mit hartanodisierten Aluminiumspindeln. Dies sorgt für eine erhöhte Gebrauchsdauer. Bei Spindeldurchmessern von 6 bis 20 mm ist ein geräusch- und vibrations armer Einsatz auch in engen Bauräumen möglich. Die Gewindetriebe mit Aluminiumspindeln sind dreimal leichter als Spindeln aus Edelstahl und weisen zudem geringe Reibwerte auf. Durch ihre Geometrie und optimierte Flankenwinkel konnte der Wirkungsgrad weiter erhöht werden. bit.ly/igusDryspin KOMPONENTEN FÜR GÜNSTIGE ROBOTIK KOMPONENTEN FÜR GÜNSTIGE ROBOTIK Der robolink D-Baukasten bietet Anwendern die Möglichkeit, besonders günstig individuelle Robotiksysteme zusammen zu stellen. Die einzelnen Gelenke, die direkt über einen Motor unmittelbar an der Achse angetrieben werden, sind in verschiedenen Baugrößen erhältlich. Eine Besonderheit ist dabei das robolink Wellgetriebe, das beispielsweise sehr einfach als sechste Achse eines Roboterarms, also als radial bewegliche Verbindung zwischen Arm und Greifer, eingesetzt werden kann. www.igus.de/robolink O+PFluidtechnik 7-8/2016 23

© 2016 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.