Aufrufe
vor 8 Monaten

O+P Fluidtechnik REPORT 2017

  • Text
  • Report
  • Fluidtechnik
O+P Fluidtechnik REPORT 2017

PUMPEN UND

PUMPEN UND PUMPENAGGREGATE LEISE PUMPE LÄSST EISBÄREN IHRE RUHE Der elektrisch angetriebene Hoflader 1160 Ehoftrac von Weidemann hebt schwere Lasten an, aber surrt ohne lauten Dieselmotor durch Zoogehege und lässt so die Tiere ruhig bleiben. Einen Beitrag dazu leistet die Außenzahnradpumpe Silence Plus von Bosch Rexroth. Sie erzeugt den Druck für die Arbeitshydraulik sehr leise – ihr Arbeitsgeräusch liegt sogar in einem für Tier und Mensch angenehmen Frequenzbereich. Damit bleibt jeder Eisbär während des Maschineneinsatzes friedlich. Die Pumpe kommt auch in anderen geräuschsensiblen Anwendungen zum Einsatz, z. B. in Bussen oder Müllpressen in Wohngebieten, aber auch in Maschinen und Anlagen in Fabriken. www.boschrexroth.com DIGITALE REGELUNG FÜR HOCHDRUCKPUMPEN PUMPEN UND PUMPENAGGREGATE Pumpen und Pumpenaggregate sind das Herz jeder Hydraulikanlage. Obwohl die großen Entwicklungssprünge vorbei sind, gibt es die nicht so sichtbaren Verbesserungen im Detail, vor allem was Gewichtseinsparung und Geräuschminderung sowie die Regelung angeht. Bild oben: Axialkolbenpumpe Typ V80M-200, Hawe Hydraulik SE, Seite 8 Bild Mitte: Systemlösung „Drive Controlled Pump“, Parker Hannifin, Seite 8 Bild unten: Aggregat Cytro Pac, Bosch Rexroth, Seite 8 Eaton hat eine digitale PpQ-Regeleinheit für seine Hochdruckpumpen der W-Serie zur Regelung von Volumenstrom, Druck und Leistung auf den Markt gebracht. Durch die Integration der Regeleinheit lassen sich Steuerungs- und Regelprozesse optimieren, Reaktionszeiten beschleunigen und höhere Zuverlässigkeit und Kosteneinsparungen erzielen. Die Regelung ermöglicht einen 4-Quadranten-Betrieb im geschlossen hydraulischen Kreislauf, eine Mooring-Regelung sowie einen Master-Slave-Betrieb mit mehreren Pumpen. Dadurch ist eine Energierückgewinnung realisierbar. Die Steuereinheit besteht aus einem Schwenkwinkelsensor, Drucksensoren, einer Regelelektronik und einem Proportionalventil, das den Volumenstrom, den Betriebsdruck sowie die Leistung ohne weitere hydraulische Komponenten regelt. www.eaton.com/hydraulics 6 O+P Report 2017

EFFIZIENTERE ENERGIEVERTEILUNG www.transfluid.eu Das Pumpenverteilergetriebe Stelladrive zur Steuerung einer oder mehrerer Hydraulikpumpen macht die Energieverteilung effizienter. Es wird zwischen dem Schwungrad des Motors und der Eingangswelle des Umrichters platziert und braucht so nur wenig Platz. Es kann direkt an den Dieselmotor gekoppelt werden. Fehlausrichtungen werden kompensiert und Torsionsvibrationen des Motors drastisch gedämpft. Neben einem eigenen Schmiermittelkreislauf bietet es die Möglichkeit, jede Hydraulikpumpe mittels einer hydraulischen Kupplung zu trennen. Es ist erhältlich in den Ausführungen SPD 11 (Einzelkopf), MPD 14 (zwei Köpfe) und MPD 18–22 (bis vier Köpfe). KUNDENSPEZIFISCHE PUMPENLÖSUNGEN FLEXIBEL EINSETZBARE AXIALKOLBENPUMPEN Scherzinger Pumpen bietet Zahnradpumpenlösungen für Schmierund Förderanwendungen. Dabei stellt das Unternehmen kundenspezifische Lösungen in den Vordergrund. Dazu zählen spezielle Anwendungen im Bereich der Schmierung von Getrieben, Kompressoren und Hochdruckpumpen, ebenso wie eine neue druckgeregelte Pumpe mit integriertem Drucksensor, die eine energieeffiziente und bedarfsgerechte Versorgung von Kraftstoff für Verbrennungsmaschinen ermöglicht. Im Bereich der Kompressorenschmierung hat der Hersteller eine Gerotorpumpe in das Kundengehäuse installiert. Durch die Integration weiterer Komponenten in das Pumpengehäuse wie Filter und Überdruckventil, konnte auf weitere Bauteile verzichtet werden. www.scherzinger.de ATEX-KONFORME KÜHLER UND PUMPEN Die modularen MP1-Axialkolbenpumpen für den geschlossenen Kreislauf von Danfoss sind eine kompakte Lösung für den mittleren Leistungsbereich. Sie eignen sich für den Aufbau von präzisen Maschinensteuerungen und bieten Möglichkeiten der Vernetzung und Datenerfassung über Danfoss Telematics Solutions. Sie können an die erforderliche Steuerfähigkeit angepasst werden, einschließlich manueller und elektrischer Pumpenverstellung. Durch ihre robuste Konstruktion sind sie z. B. für den Straßenbau, Rasenpflege, Materialförderung und Sondermaschinen geeignet. Flexibel bei der Positionierung sind sie durch eine Pumpenseite ohne Anschlüsse. powersolutions.danfoss.de Bühler erweiterte sein Angebot an Kühlern und Pumpen für durch Gase und Staub explosionsgefährdete Bereiche der Hydraulik und Schmiertechnik. Für die Zonen 2 (Gas) und 22 (Staub) und Temperaturklasse 3 gibt es im Programm die Kühler-Baureihen BLK Atex-3GD und BNK Atex-3GD und die Förderpumpen-Baureihe BFP Atex-3GD. Für die Zonen 1 (Gas) und 21 (Staub) und Temperaturklasse 4 wurden die Baureihen BLK und BNK Atex-2GD und BFP Atex-2GD nach der Atex-Richtlinie 2014/34/EU überarbeitet. Die Kühler haben nun neben geschützten Antriebsmotoren auch Edelstahl-Lüftergehäuse. Die BNK-Typen sind für bei de Zonen mit direkt angeflanschten Gerotor-Pumpen ausgerüstet, was sie kompakt und leise macht. Damit erweitert sich ihr Einsatzbereich und es werden Kühl kreisläufe mit stabilen Temperaturen erzielt. Die Öl-/Luftkühler BLK werden mit Kühlleistungen bis 52 kW bei 300 l/min und die BNK-Baureihe bis 33 kW bei 86 l/min angeboten. Die Umwälzpumpen gibt es mit Fördermengen von 8 bis 86 l/min. www.buehler-technologies.com Maßgeschneiderte Hydraulik-Lösungen Planung |Konstruktion Mit Ziel und Verstand planen Fertigung Qualität bis in die kleinste Schweißnaht Montage Umfassendes Verständnis für das Produkt Qualitätssicherung Exakte Prüfung ist die Basis für mehr Qualität GKS-HYDRAULIK GmbH&Co. KG Im Heidach 3 88079 Kressbronn Telefon +49 7543 6055-0 www.gks-hydraulik.com

© 2016 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.