Aufrufe
vor 1 Woche

O+P Fluidtechnik REPORT 2018

O+P Fluidtechnik REPORT 2018

MESSUNGEN IM FAHRVERSUCH

MESSUNGEN IM FAHRVERSUCH UND AUF DEM PRÜFSTAND Ein optimiertes Messsystem für den Fahrversuch und Prüfstandsanwendungen ist das Messrad Swift Evo. Neben verbesserten thermischen Eigenschaften hat es Ausgänge mit TEDS. Auch die grafische Oberfläche der Messsoftware wurde modernisiert. Basis der Serie ist ein einteiliger Radkraftsensor, der den Spezifikationen nach SAE J267 und J328 entspricht. Zudem hat es optimierte Übersprech-, Linearitäts- und Hysteresespezifikationen und ist in verschiedenen Größen in Abhängigkeit des zu messenden Fahrzeugs erhältlich. Typische Anwendungen sind z. B. die Erfassung der Straßenbelastungsdaten oder die Simulation der Reifenlaufflächen-Abnutzung. www.synotech.de MESSGERÄT FÜR HOHE DURCHFLUSSWIDERSTÄNDE MEHR INTELLIGENZ FÜR HEAVY-DUTY-DREHGEBER MESSTECHNIK Ein Zahnrad-Durchflussmesser, bei dem eine hohe Messwertauflösung gewählt werden kann, ist der VC Pulse von Kracht. Er ist für die Verarbeitung maximalviskoser Medien ausgelegt. Dafür gilt es, relativ geringe Volumenströme bei hohem Durchflusswiderstand präzise auszuwerten und das bei einem sehr langsamen Dosiervorgang. Die Lösung dafür ist ein im Verhältnis sehr großes Zahnradpaar. Der Durchflussmesser kann die Auflösung an die vorhandene Steuerung anpassen und Dosiervorgänge exakt kontrollieren. Er realisiert eine Auflösung bis 3 289 747 Impulsen/l. Dabei sind verschiedene Stufen frei wählbar. www.kracht.eu Die Heavy-Duty-Drehgeber der Serie HMG10P/PMG10P von Baumer können über einen Wlan-Adapter von PC, Tablet oder Smartphone aus parametriert werden. Dies ermöglicht die individuelle Einstellung vieler Geräteparameter vor Ort. Ein Parameter-Download vereinfacht die Anlagendokumentation. Der Passwortschutz verhindert Manipulationen. Neben der Ausgabe der Absolutposition bieten die Drehgeber bis zu zwei inkrementale Ausgangssignale mit Nullimpuls und einen Drehzahlschalter. Parametrierbar sind die Auflösung der SSI-Absolutposition, die Inkrementalauflösung von 1 bis 131 072 Impulsen pro Umdrehung sowie die Schaltdrehzahl von 2 bis 12 000 min -1 . www.baumer.com 38 O+P Report 2018

EIN SENSOR, ZWEI SIGNALE M8-Drehzahlsensoren und ABZ-Sensoren von Rheintacho detektieren zusätzlich zur Drehzahl auch die Temperatur. Der ABZ-Sensor erfasst außerdem auch die Drehrichtung und Position. Für die Temperaturerfassung wird ein NTC-Temperaturelement eingesetzt. Optional kann die Erfassung auch mit anderen Komponenten realisiert werden. Abhängig vom Einsatzgebiet muss die Auswertung des Temperatursignals an die veränderte Einbausituation angepasst werden. Die Vorteile liegen wiederum bei der Einsparung eines kompletten Sensors mit eigener Elektronik, einem geringeren Installationsaufwand und einer konstruktiven Vereinfachung, da ein zusätzlicher Sensorzugang wegfällt. www.rheintacho.de SCHUTZ VOR SCHÄDEN DURCH VIBRATION Der Safety-Schwingungssensor NVA/S3 von TWK ist unter anderem für den Einsatz in der Windbranche optimiert, um Windkraftanlagen vor Schäden zu schützen, die durch Turm- und Generatorschwingungen verursacht werden. Der Sensor ist nach EN ISO 13849-1:2015 PLd zertifiziert und erfasst Beschleunigungen von 0,05 bis 60 Hz bis zu einer Amplitude von 2 g. Die einwirkende Beschleunigung wird über auswählbare Frequenzfilter ausgewertet und über die CANopen Safety-Schnittstelle ausgegeben. Zwei sichere Schaltkontakte stehen als parametrierbare Limit-Schalter für die Sicherheitskette zur Verfügung. Der Messwert der Beschleunigung kann als Momentan- oder Peak-Wert, als RMS-Mittelwert oder als aufintegrierter Wert ausgegeben und verarbeitet werden. Letztere Funktion ist wichtig, um eine Abschaltung der Anlage vorzunehmen, wenn ein einstellbarer Beschleunigungsgrenzwert geringfügig, jedoch für längere Zeit überschritten wird. Mit schnellen Butterworth-Filtern kleiner Ordnung können Regelungsprozesse realisiert werden. www.twk.de komplett zuverlässig ökonomisch Verschlussschrauben, Entlüftungsventile und Ölschaugläser – EIN Abdichtungssystem für alle Einschraub- und konstruktionsbedingten Löcher im Getriebegehäuse. Komplett montiert und einsatzbereit. HN | DREHTEILE Unser Paket für die Antriebstechnik It’s our turn. heinrichs.de

Ausgabe

O+P Fluidtechnik REPORT 2018
O+P Fluidtechnik 11-12/2018
O+P Fluidtechnik 10/2018
O+P Fluidtechnik 9/2018
O+P Fluidtechnik 7-8/2018
O+P Fluidtechnik 6/2018
O+P Fluidtechnik 5/2018
O+P Fluidtechnik 4/2018
O+P Fluidtechnik 3/2018
O+P Fluidtechnik 1-2/2018
O+P Fluidtechnik REPORT 2017
O+P Fluidtechnik 11-12/2017
O+P Fluidtechnik 10/2017
O+P Fluidtechnik 9/2017
O+P Fluidtechnik 7-8/2017
O+P Fluidtechnik 6/2017
O+P Fluidtechnik 5/2017
O+P Fluidtechnik 4/2017
O+P Fluidtechnik 3/2017
O+P Fluidtechnik 1-2/2017
O+P Fluidtechnik 11/2016
O+P Fluidtechnik 10/2016
O+P Fluidtechnik 9/2016
O+P Fluidtechnik 7-8/2016
O+P Fluidtechnik 6/2016
O+P Fluidtechnik 5/2016
O+P Fluidtechnik 4/2016
O+P Fluidtechnik 3/2016
O+P Fluidtechnik 1-2/2016
O+P Fluidtechnik KJB 2016
© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.