Aufrufe
vor 1 Jahr

O+P Fluidtechnik REPORT 2018

O+P Fluidtechnik REPORT 2018

FIRMA: SUN Hydraulik

FIRMA: SUN Hydraulik GmbH FIRMA: Wandfluh AG Hydraulik + Elektronik Straße: Brüsseler Allee 2 Ort: 41812 Erkelenz Tel.: 02431/8091-0 Fax: 02431/8091-19 E-Mail: sales@sunhydraulik.de Internet: www.sunhydraulik.de LEISTUNGS-/PRODUKTSPEKTRUM Gründungsjahr: 1972 Geschäftsführer: Ronald Mölle Vertriebsleiter: k. A. Mitarbeiter: 42 Jahresumsatz: 24 Mio. ■■Magnetventile und Spulen sowie Verstärker ■■Senkbremshalte- und Entsperrbare Rückschlagventile ■■Druckbegrenzungsventile Druckfolgeventile ■■Wegeventile ■■2-Wege- und 3-Wege-Druckregelventile ■■Rückschlag-, Stromregel- und Vorzugsstromregelventile ■■Stromteiler und Stromteiler/Vereiniger ■■Logikelemente ■■Druckabhängig schaltende Wegeventile ■■Drücke bis 420 bar ■■Zwischenplatten 0,1 – 1 000 l/min ■■Gehäuse Straße: Helkenstrasse 13 Ort: CH-3714 Frutigen Tel.: 0041/33672/7272 Fax: 0041/33672/7282 E-Mail: sales@wandfluh.com Internet: www.wandfluh.com LEISTUNGS-/PRODUKTSPEKTRUM ■ ■ Ölhydraulische Steuer- und Regelgeräte NG3 bis NG10 ■ ■ Proportionalventile inkl. Elektronik ■ ■ Ventile mit integrierter Elektronik ■ ■ Miniaturhydraulik NG3 und NG4 ■ ■ Sitzventile, Durchfluss in beide Richtungen ■ ■ Schieberventile mit geringsten Leckagen ■ ■ Blockbautechnik mit Steck-/Schraubpatronen ■ ■ Vorschubsysteme; weichschaltende Ventile ■ ■ spez. Oberflächenschutz; Ex-Schutz-Ventile ■ ■ Antriebsaggregate; Hydrauliksysteme ■ ■ Sondergeräte für Ölhydraulik und andere Fluide Gründungsjahr: 1946 Geschäftsführer: Matthias Wandfluh Vertriebsleiter: Jürg Schneider Mitarbeiter: 300 Jahresumsatz: k. A. FIRMA: WEH GmbH Verbindungstechnik FIRMA: W.E.St. Elektronik GmbH FIRMENPORTRÄTS Straße: Josef-Henle-Straße 1 Ort: 89257 Illertissen Tel.: 07303/9609-0 Fax: 07303/9609-9999 E-Mail: sales@weh.com Internet: www.weh.com LEISTUNGS-/PRODUKTSPEKTRUM Gründungsjahr: 1973 Geschäftsführer: Reinhold Wiest Michael Döring Vertriebsleiter: k. A. Mitarbeiter: k. A. Jahresumsatz: k. A. ■■Die WEH GmbH ist ein führender Hersteller von Schnellanschlüssen für Druck-, Funktions- und Dichtheitsprüfungen von hydraulischen und pneumatischen Komponenten. Überall dort, wo in Sekundenschnelle – ohne zu schrauben – eine druckdichte Verbindung hergestellt werden muss, sind die WEH® Schnelladapter mit den patentierten Spannzangen seit mehr als 40 Jahren ein unverzichtbares Werkzeug. Das Produktportfolio umfasst neben Prüfadaptern auch Schnelladapter zum Füllen und Evakuieren von gasförmigen Medien sowie Rückschlag- und Hochdruckventile. Zu den Kunden zählen verschiedenste Industriezweige, wie Automotive, Maschinenbau, Gas- oder Kälte-Klima-Industrie. Das ISO 9001 zertifizierte Unternehmen steht für höchste Qualität – Made in Germany. Die WEH GmbH beschäftigt über 200 Mitarbeiter und ist in mehr als 50 Ländern weltweit vertreten. Straße: Gewerbering 31 Ort: 41372 Niederkrüchten Tel.: 02163/577355-0 Fax: 02163/577355-11 E-Mail: info@w-e-st.de Internet: www.w-e-st.de LEISTUNGS-/PRODUKTSPEKTRUM Gründungsjahr: 1999 Geschäftsführer: Ulrich Walter Vertriebsleiter: k. A. Mitarbeiter: 10 Jahresumsatz: 2,3 Mio. ■■Breites Spektrum an Leistungsverstärkern für Proportionalventile ■■Steckerverstärker (Chopper plugs) ■■Positioniersteuerungen mit und ohne Leistungsendstufe ■■Achsregelungen mit Profibus, ProfiNet und EtherCAT ■■Zwei-Achs-Regelmodule mit Profibus, ProfiNet und EtherCAT ■■Gleichlaufregelsysteme für die verschiedensten Anforderungen ■■Hochdynamische Druckregelungen mit Servo- / Regelventilen ■■Druckregelungen mit Druckventilen / Regelpumpen ■■Pumpenregelungen mit Schwenkwinkel-, Druck- und Leistungsregelung ■■Kundenspezifische Entwicklungen für diverse hydraulische Anwendungen TOP REFERENZEN ■■Selbstoptimierende Positionsregelungen und Druckregelungen ■■Funktionale Sicherheit ■■Leistungsverstärker für I 4.0 mit Ethernet Schnittstellen 66 O+P Report 2018

VORSCHAU IM NÄCHSTEN HEFT: 1-2/2019 ERSCHEINUNGSTERMIN: 06. 02. 2019 • ANZEIGENSCHLUSS: 22. 01. 2019 01 03 02 DER DIREKTE WEG O+P IM INTERNET www.oup-fluidtechnik.de O+P ALS E-PAPER www.engineering-news.net O+P-REDAKTION PETER BECKER, p.becker@vfmz.de WERBUNG IN O+P ANDREAS ZEPIG, a.zepig@vfmz.de WORLD OF INDUSTRIES www.en.engineering-news.net 01 Eine „Gutachter -liche Stellungnahme“ des TÜV Nord Mobilität bestätigte, dass die hydraulische Bremslösung H2L der Paul Forrer AG die Anforderungen der neuen EU-Verordnung 167/2013 bzw. der DV 2015/68 EU vollends erfüllt. Welchen Tests sich das System unterziehen musste und welche geforderten Punkte es erfüllt, erfahren Sie in der kommenden Ausgabe. Foto: Paul Forrer AG 02 In zahlreichen Anwendungen ist die Kombination eines einstellbaren Druckbegrenzungsventils und eines normal offenen (fail safe) 2/2 Wege-Sitzventils als Bypass gesucht. Das Hydac Kombinationsventil DB10PY integriert diese beiden Funktionen in einer Patrone und ermöglicht somit eine äußerst kompakte Bauweise mit der viele Vorteile einhergehen. Foto: HYDAC SYSTEMS & SERVICES GMBH 03 Die Kolbenspeicher von Roth Hydraulics für Maschinen und Anlagen sind in Größen von 0,1 bis 1 500 Liter erhältlich. Standardanlagen gibt es mit 350 bar maximalem Betriebsdruck und Sonderausführungen bis 1 200 bar, der Vorspanndruck ist variabel. Sie kommen zur Anwendung, wenn hohe Entnahmevolumen und Entnahmeleistungen nötig sind. Foto: Roth Industries GmbH & Co. KG O+P Report 2018 67

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.