Aufrufe
vor 1 Woche

O+P Fluidtechnik REPORT 2018

O+P Fluidtechnik REPORT 2018

TECHNIKWISSEN FÜR

TECHNIKWISSEN FÜR INGENIEURE FLUIDTECHNIK FLUIDTECHNIK KONSTRUKTIONS- JAHRBUCH 2018 5445 5445 Sonderausgabe 9 Print-Ausgaben im Jahr + Sonderausgabe O+P Report (1x jährlich) + Sonderausgabe O+P Konstruktionsjahrbuch (1x jährlich) 34 | DURCHLEUCHTET – SICHERE UND EFFZIENTE SCHLAUCHVERBINGUNDEN DAS AKTUELLE PRODUKTANGEBOT DER FLUIDTECHNIK DAS BASISKOMPENDIUM FÜR DEN INGENIEUR IN PLANUNG, KONSTRUKTION UND BETRIEB. KLAR GEGLIEDERT. MIT ALLEN LEISTUNGSDATEN. ANTRIEBE Hydraulikzylinder für den Stahlwasserbau oup-fluidtechnik.de PUMPEN UND PUMPENAGGREGATE ANTRIEBE STEUERUNGEN UND REGELUNGEN MESSTECHNIK WEITERE SYSTEMKOMPONENTEN OUP_RP_SO_Titel_Montanhydraulik_2017_2245255.indd 1 29.06.2018 14:25:22 oup-fluidtechnik.de ORGAN DES FORSCHUNGSFONDS FLUIDTECHNIK IM VDMA FLUIDTECHNIK 54 I FORSCHUNG IM DIALOG Experten diskutieren Erfolgsprojekt STEAM oup-fluidtechnik.de 12 I BREXIT Welche Auswirkungen hat der Austritt auf die Branche? 08 I MENSCHEN UND MÄRKTE „Mich faszinieren die Dynamik und der Facettenreichtum der Fluidtechnik“ COMMUNITY GRUNDLAGEN PRODUKTKATALOG FIRMENVERZEICHNIS Peter-Michael Synek (VDMA) OUP_SO_Titel_VOSS_2016_08.indd 1 11.10.2016 10:33:46 + Abo-Begrüßungsgeschenk: Der Bluetooth-Lautsprecher MSS-560.bt3 Akku, Freisprecher & NFC, 5W, inkl. Zubehör; kompatibel mit Bluetooth-Smartphones, Tablets und PCs max. Akkulaufzeit: bis zu 6 Stunden Sichern Sie sich den lückenlosen Bezug wertvoller Informationen! 6 Telefax: 06131-992/100 @ E-Mail: vertrieb@vfmz.de Internet: engineering-news.net & Telefon: 06131-992/147 Ja, ich möchte die Zeitschrift „O+P“ abonnieren Das Jahresabonnement umfasst 9 Ausgaben und kostet € 159,- (Ausland € 179,- netto) inkl. Versandkosten. Als Begrüßungsgeschenk erhalte ich den Bluetooth-Lautsprecher. Das Abonnement verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn es nicht spätestens 4 Wochen zum Ende des Bezugsjahres schriftlich gekündigt wird. Unser Dienstleister, die Vertriebsunion Meynen, Eltville, erhebt Ihre Daten im Auftrag der Vereinigte Fachverlage (VFV) zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung der vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und VFV verwandte Produkte. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds-vfv.vfmz.de Name/Vorname Position Firma Abteilung Straße oder Postfach PLZ/Ort Telefon/E-Mail Datum, Unterschrift Vereinigte Fachverlage GmbH . Vertrieb . Postfach 10 04 65 . 55135 Mainz . Telefon: 06131/992-0 . Telefax: 06131/992-100 E-Mail: vertrieb@vfmz.de . Internet: www.engineering-news.net „O+P“ ist eine Zeitschrift der Vereinigten Fachverlage GmbH, Lise-Meitner-Straße 2, 55129 Mainz, HRB 2270, Amtsgericht Mainz, Geschäftsführer: Dr. Olaf Theisen, Umsatzsteuer-ID: DE 149063659, Gerichtsstand: Mainz

SERVOPUMPEN-SOFTWARE SENKT INITIALKOSTEN In enger Zusammenarbeit mit Maschinenbauern und Pumpenherstellern hat Baumüller ein neues Servopumpen-Software-Modul entwickelt. Eine wesentliche Verbesserung ist die einfache und geführte Parametrierung der Applikation. Dies hat den Vorteil, dass der Zeit- und Kostenaufwand für die Inbetriebnahme sowie die anwendungsbezogene Einstellung deutlich reduziert wird. Das ganze Antriebspaket besteht aus einer Konstantpumpe, einem Servomotor, einem c Maxx 500-Umrichter und der im Umrichter integrierten Servopumpen- Regelfunktion. Die umfassende Palette an dynamischen Motoren und Umrichtern in unterschiedlichen Kühlungsvarianten von Baumüller bietet hier entsprechend des jeweiligen Lastprofils der Anwendung die passende Antriebslösung für eine optimale und energieeffiziente Prozessgestaltung. www.baumueller.de HOCHDRUCKHYDRAULIKPUMPEN TREIBEN WIRTSCHAFTLICHER AN Hydraulisch betätigte Pressen und Spritzgießmaschinen gelten allgemein als besonders energieintensiv. Um deren Antriebe deutlich wirtschaftlicher und energieeffizienter auszuführen, können Maschinenhersteller die aktuell von Nachi erstmals vorgestellten, einstellbaren Axialkolbenpumpen PZH nutzen. Sie erzeugen bis zu 350 bar Druck bei bis zu 72 cm³/U Volumenstrom. Elf Kolben sorgen für einen gleichmäßigen, pulsationsarmen Durchfluss des Hydrauliköls und einen leisen Betrieb der Pumpe. Mit ihrem stabilen, gegossenen Gehäuse, besonders großzügig dimensionierten Wälzlagern und der sphärischen, gehärteten Schrägscheibe erreichen die Pumpen selbst unter rauen Umgebungsbedingungen eine lange Lebensdauer. Zum Antrieb mit passenden Elektromotoren und übertragen der erforderlichen Drehmomente sind die Pumpenwellen (Durchmesser nach DIN) mit Passfedern versehen. Damit Maschinenhersteller jeweils individuell optimierte Hydrauliksysteme verwirklichen können, gibt es von Nachi als Option exakt auf die Pumpen abgestimmte Druck-, Leistungsund Volumenregler. www.nachi.de SPEZIFISCH ANPASSBARE KOMPAKTAGGREGATE Die standardisierte Kompaktaggregate- Baureihe KA von Hydropneu mit fünf Baugrößen deckt viele üblichen Anwendungen ab. Durch den modularen Aufbau und Zusatzoptionen können die Aggregate benutzerspezifisch ausgeführt werden. Welche Baugröße benötigt wird und welche Zusatzoptionen sinnvoll sind, wird bei der Projektierung festgelegt. Dabei werden z. B. die Funktion des Aggregats, die Fördermenge, der Betriebsdruck, die Antriebsleistung, die Bedingungen am Aufstellort oder die Sicherheitsanforderungen berücksichtigt. Daneben bietet der Hersteller die benutzerspezifische BA-Baureihe an, auf deren Basis er ein individuelles Hydraulikaggregat fertigt. www.hydropneu.de O+P Report 2018 9

Ausgabe

O+P Fluidtechnik REPORT 2018
O+P Fluidtechnik 11-12/2018
O+P Fluidtechnik 10/2018
O+P Fluidtechnik 9/2018
O+P Fluidtechnik 7-8/2018
O+P Fluidtechnik 6/2018
O+P Fluidtechnik 5/2018
O+P Fluidtechnik 4/2018
O+P Fluidtechnik 3/2018
O+P Fluidtechnik 1-2/2018
O+P Fluidtechnik REPORT 2017
O+P Fluidtechnik 11-12/2017
O+P Fluidtechnik 10/2017
O+P Fluidtechnik 9/2017
O+P Fluidtechnik 7-8/2017
O+P Fluidtechnik 6/2017
O+P Fluidtechnik 5/2017
O+P Fluidtechnik 4/2017
O+P Fluidtechnik 3/2017
O+P Fluidtechnik 1-2/2017
O+P Fluidtechnik 11/2016
O+P Fluidtechnik 10/2016
O+P Fluidtechnik 9/2016
O+P Fluidtechnik 7-8/2016
O+P Fluidtechnik 6/2016
O+P Fluidtechnik 5/2016
O+P Fluidtechnik 4/2016
O+P Fluidtechnik 3/2016
O+P Fluidtechnik 1-2/2016
O+P Fluidtechnik KJB 2016
© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.