Aufrufe
vor 1 Jahr

O+P Fluidtechnik REPORT 2019

O+P Fluidtechnik REPORT 2019

FLEXIBLE SSKV-KUPPLUNG

FLEXIBLE SSKV-KUPPLUNG OHNE WERKZEUGMONTAGE Die Steckschalen-Klemmverbindung (SSKV) von Hansa Flex verbindet Hydraulik-Schlauchleitungen ohne den Einsatz von Werkzeugen. Ein Stecker und eine Muffe werden ineinandergesteckt – wie ein Gartenschlauch an den Wasserhahn. Eine zusätzlich fixierte Klemmschale sichert die Verbindung. Abhängig von der Nennweite sind die SSKV-Kupplungen bis zu einem Betriebsdruck von 420 bar ausgelegt. Ein versehentliches Lösen unter Druck soll durch die Konstruktion verhindert werden. Sie benötigt kein Ventil und behindert nicht die Strömung des Mediums. Neben Schlauchleitungen können auch Verbindungen zu Ventilblöcken, Zylindern oder Werkzeugen mit Hilfe von Adaptern hergestellt werden. Solange kein Druck auf dem System liegt, sind sie auch nach der Montage dreh- und verstellbar. www.hansa-flex.com SERIE VON FLAT-FACE-SCHNELLVERSCHLUSS- KUPPLUNGEN ERWEITERT Die Schnellverschlusskupplungen der FF-Serie von Stauff mit den Nennweiten 6 bis 38 wurden für die Verbindung der Hydraulikkreisläufe von Baumaschinen und Anbaugeräten entwickelt. Die flachen Stirnseiten der Kupplungshälften ermöglichen eine einfache Reinigung und verhindern, dass Verschmutzungen ins System eindringen. Der Lufteinschluss beim Kuppeln ist auf ein Minimum begrenzt, wodurch das Austreten von Hydraulikmedien in die Umgebung verhindert wird. Die Anschlüsse von Stauff sind grundsätzlich fest mit der Kupplung bzw. Muffe verbunden. Ein anderes Sicherheitsmerkmal ist die integrierte Verriegelung. Sie ist nur durch Zurückziehen der Kupplungshülse ausgeschlossen, wodurch ein unbeabsichtigtes Lösen der Kupplung faktisch unmöglich ist. Ein weiterer Vorteil der FF-Kupplung im Vergleich zur einfacheren Schraubkupplungsverbindung ist, dass die Kupplungshälften in axialer Richtung drehbar zueinander bleiben. Im Rahmen des „Stauff Line“-Serviceangebotes liefert Stauff auch fertig konfektionierte Schlauchleitungen mit Kupplungen der FF-Serie. www.stauff.com REINIGUNGSFETT BIETET ABLAGE- RUNGEN IN WÄLZLAGERN DIE STIRN SAUBERE SACHE: SCHLAUCHANSCHLÜSSE AUS EDELSTAHL WEITERE SYSTEMKOMPONENTEN Um verhärteten Rückständen in Wälzlagern entgegenzuwirken, hat Klüber Lubrication mit Klübersynth BZ 68-400 eine Lösung speziell für Generatorenlager und Hauptlager in Windkraftanlagen entwickelt. „Bislang mussten verschmutzte Wälzlager manuell von Rückständen befreit werden, was mit einem hohen Aufwand verbunden war“, sagt Thomas Wunder, Sales Development Manager GBT-Wind Energy bei Klüber Lubrication. „Mit Klübersynth BZ 68-400 ist es uns gelungen, das erste Produkt zu entwickeln, mit dem die Reinigung während des laufenden Betriebs erfolgen kann.“ Kennzeichnend für das Produkt sind ferner eine gute Mischbarkeit mit unterschiedlichen Grundölen sowie Verschleiß- und Korrosionsschutz. www.klueber.com Die robusten Edelstahlanschlüsse der Inoxline von Eisele eignen sich für anspruchsvolle Einsatzbedingungen, denn sie sind korrosionsbeständig und leicht zu reinigen. Die Serie umfasst Steckanschlüsse für Druckluft, Vakuum, Gase und Flüssigkeiten. Im Programm 17B wurde nun das Dichtungssystem der Anschlüsse optimiert. In Kombination mit Viton-Dichtungen können sie für Anwendungen in der Prozesstechnik und Lebensmittelindustrie eingesetzt werden. Neu ist außerdem ein Druckregler aus Edelstahl 1.4301. Dieser kann bei Versorgungsdrücken von 2 bis 10 bar als Druckminderer eingesetzt werden und regelt den Ausgangsdruck konstant auf den gewünschten Arbeitsdruck. Der Einschraubanschluss lässt sich sehr fein und schwankungsarm einstellen. Zudem sorgt der strömungsoptimierte Druckregler für ein reduziertes Schwingungsverhalten des Regelsystems. Er wird mit einem 1/8-Zoll-Gewinde montiert und kann für Wasser- und Luftanwendungen eingesetzt werden. www.eisele.eu 40 O+P Report 2019

ANSCHLUSSKUPPLUNGEN ERMÖGLICHEN SCHNELLE UND EINFACHE INSTALLATION Parker Hannifin bietet für seine NSA-Serie Schnellkupplungen an, die eine einfache werkzeugfreie Installation ermöglichen. Die NSA-Kupplungen sind in vernickeltem Messing, Edelstahl oder eloxiertem Aluminium erhältlich. Aufgrund des geringen Druckabfalls der NSA- Kupplungssysteme sparen sie laut Hersteller Energie und sorgen gleichzeitig für eine optimale Anlagenleistung. Dank ihrer geringen Größe und Leichtigkeit können sie in sehr kleinen Bereichen und engen Bauräumen verwendet werden. Das Flachdichtungsventil-Design kennzeichnet die gesamte NSA-Produktreihe, ermöglicht schnelles An- und Abkuppeln vor Beginn von Wartungsarbeiten und verhindert, dass dabei Kühlflüssigkeit an elektronischen Komponenten oder Batterien austritt. Darüber hinaus wird auch der Wartungsaufwand reduziert. Die NSA-Anschlusskupplungen sind in einer breiten Auswahl an unterschiedlichen Größen (3, 6, 9, 12, 16, 19 und 25 mm) verfügbar. www.parker.com SCHWINGUNGSDÄMPFER FÜR LANDMASCHINEN ENTWICKELT Voith erweitert sein Portfolio an Schwingungsdämpfern um den Hydrodamp 365 HT. Speziell für die Anforderungen in der Landwirtschaft entwickelt, bietet diese Ergänzung eine effektive Dämpfung von Drehschwingungen in Traktoren. Die Federpakete und das spezielle hydraulische Dämpfungssystem ermöglichen die Isolierung und Dämpfung von drehzahlproportionalen Drehschwingungen in einem einzigen System. Dies führt zu einer effektiveren Dämpfung von Resonanzfrequenzen oder höheren Schwingungsamplituden. Durch modulare Dämpfungs- und Federkomponenten lässt sich der Hydrodamp 365 HT an die spezifischen Anforderungen des Antriebsstrangs anpassen. Des Weiteren ist er wartungsarm und bietet eine verschleißfreie Dämpfung, was zu einer erhöhten Lebensdauer und Verfügbarkeit führt. Die reduzierten Vibrationen ermöglichen ein kraftstoffsparendes Fahren, insbesondere im Niedriggeschwindigkeitsbereich. Außerdem werden durch das verminderte Ruckeln des Fahrzeugs die Geräuschemissionen reduziert, was den Komfort für den Fahrer erhöht. www.voith.com PANEL-SCHNITTSTELLE ERLAUBT DIGITALE DISPLAYÜBERTRAGUNG Mit SDL4 stellt B&R die vierte Generation seiner Display-Übertragungstechnologie Smart Display Link vor. Sie ermöglicht die Übertragung von Bildschirminhalten und weiteren Daten über große Entfernungen. Zudem verwendet SDL4 Standard-Ethernet-Kabel zur Datenübertragung, die mit dem kleinen RJ45-Stecker ideal für beengte Platzverhältnisse in Durchführungen und Tragarmsystemen sind. Ein Konverter ermöglicht, dass bis zu drei Panels an einen Automation-PC angeschlossen werden. Über eine weitere Schnittstelle kann ein viertes Automation Panel mit abweichendem Bildinhalt betrieben werden. www.br-automation.com RASTBOLZEN MIT AUTOMATISIERTER STATUSABFRAGE Ganter präsentiert die neue Rastbolzenreihe GN 817.6 mit integrierter Sensorik. Sie übermittelt via Drei-Draht- Signal die Position des Stifts. Sobald er zwei Drittel des Einrastwegs korrekt zurückgelegt hat, wird dies visuell per LED-Anzeige am Sensor und über das Kabel an eine nachgeschaltete Steuerung oder Kontrolleinheit gemeldet. Zuständig für die Positionsanzeige ist ein Permanentmagnet. Die ergänzende Sensorik lässt sich mittels Clip in beliebiger Lage in die Ringnut einschieben. Der Rastbolzen ist mit 4 bis 16 mm Stiftdurchmesser und Gewindegrößen von M8 bis M24 erhältlich. Alle Varianten bestehen aus Edelstahl, sodass Störungen des Sensors entgegengewirkt wird. www.ganternorm.com O+P Report 2019 41

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.