Aufrufe
vor 5 Monaten

O+P Fluidtechnik REPORT 2020

  • Text
  • Sensor
  • Hydraulische
  • Serie
  • Pumpen
  • Sensoren
  • Anforderungen
  • Hydraulik
  • Einsatz
  • Anwendungen
  • Fluidtechnik
O+P Fluidtechnik REPORT 2020

SCHLANKE

SCHLANKE HYGIENIC-SCHWENKANTRIEBE DRUCKSENSOREN IN HYDRAULISCHEN PRESSEN Um Kugelhähne und Klappen auch in platzkritischen Anwendungen automatisiert zu betätigen, entwickelte Bürkert Fluid Control Systems eine schlanke Aktorbaureihe (Typ 2053). Die Schwenkantriebe im Edelstahlgehäuse passen u.a. zu den Element-Steuerköpfen, -Stellungs- und -Prozessreglern und ermöglichen eine intelligente dezentrale Automatisierung. Besonderen Wert legten die Konstrukteure auf Hygienic Design. Damit eignen sich die Aktoren für den Einsatz in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie, Chemie, Pharmazie, Kosmetik oder Wasserbehandlung. www.buerkert.de Hydraulische Pressen kommen u.a. beim Stanzen, Schmieden und bei Tiefziehanwendungen zum Einsatz. Bei diesen Anwendungen kommt es auf eine präzise Bewegung des Zylinders an. Um die Zylinderposition bestmöglich steuern zu können, wird für gewöhnlich auf jeder Seite des Hydraulikzylinders ein Drucksensor angebracht. Der Drucksensor PTE7100 von Sensata ist hier eine Lösung. Er wurde für allgemeine industrielle Anwendungen im mittleren und hohen Druckbereich entwickelt. Der Sensor verfügt über eine große Auswahl an Anschlüssen, Steckverbindern und analogen elektrischen Ausgängen für die Integration in verschiedene Industrieanwendungen. www.sensata.com IMPRESSUM ANTRIEBE FLUIDTECHNIK erscheint 2020 im 64. Jahrgang, ISSN 0341-2660 Redaktion Chefredakteur: Dipl.-Ing. Reiner Wesselowski (We) Tel.: 06131/992-322, E-Mail: r.wesselowski@vfmz.de (verantwortlich für den redaktionellen Inhalt) Redakteure: Miles Meier, Tel.: 06131/992-208, E-Mail: m.meier@vfmz.de Dipl.-Ing. Manfred Weber (MW), Tel.: 06131/992-202, E-Mail: m.weber@vfmz.de Ivo Greuloch (Vol.), Tel.: 06131/992-353, E-Mail: i.greuloch@vfmz.de Vanessa Weingärtner (Vol.), Tel.: 06131/992-352, E-Mail: v.weingaertner@vfmz.de Redaktionsassistenz: Melanie Lerch, Tel.: 06131/992-261, E-Mail: m.lerch@vfmz.de, Petra Weidt, Tel.: 06131/992-371, E-Mail: p.weidt@vfmz.de, Ulla Winter, Tel.: 06131/992-347, E-Mail: u.winter@vfmz.de, (Redaktionsadresse siehe Verlag) Herausgeber: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Katharina Schmitz, Institutsdirektorin, Tel: 0241/80-47701, Fax: 0241/80-647712, E-Mail: sc@ifas.rwth-aachen.de Univ.-Prof. Dr.-Ing. Hubertus Murrenhoff, Tel.: 0241/80-47710, Fax: 0241/80-647712, E-Mail: mh@ifas.rwth-aachen.de ifas – Institut für fluidtechnische Antriebe und Systeme RWTH Aachen University, Campus-Boulevard 30, 52074 Aachen, Internet: www.ifas.rwth-aachen.de Organ: Organ des Forschungsfonds des Fachverbandes Fluidtechnik im VDMA Gestaltung Mario Wüst, Sonja Daniel, Anette Fröder Chef vom Dienst Dipl.-Ing. (FH) Winfried Bauer Sales Oliver Jennen, Tel.: 06131/992-262, E-Mail: o.jennen@vfmz.de Andreas Zepig, Tel.: 06131/992-206, E-Mail: a.zepig@vfmz.de Isabel Faß, Auftragsdisposition Tel.: 06131/992-416, E-Mail: i.fass@vfmz.de Anzeigenpreisliste Nr. 61: gültig ab 1. Oktober 2020 Leserservice vertriebsunion meynen GmbH & Co. KG, Große Hub 10, 65344 Eltville, Tel.: 06123/9238-266 Bitte teilen Sie uns Anschriften- und sonstige Änderungen Ihrer Bezugsdaten schriftlich mit (Fax: 06123/9238-267, E-Mail: vfv@vertriebsunion.de). Preise und Lieferbedingungen: Einzelheftpreis: € 14,50 (zzgl. Versandkosten), Jahresabonnement: Inland: € 159,- (inkl. Versandkosten), Ausland: € 179,- (inkl. Versandkosten) Abonnements verlängern sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn sie nicht spätestens vier Wochen vor Ablauf des Bezugsjahres schriftlich gekündigt werden. Verlag Vereinigte Fachverlage GmbH, Lise-Meitner-Straße 2, 55129 Mainz, Postfach 100465, 55135 Mainz Tel.: 06131/992-0, Fax: 06131/992-100 E-Mail: info@vfmz.de, www.vereinigte-fachverlage.de Handelsregister-Nr.: HRB 2270, Amtsgericht Mainz Umsatzsteuer-ID: DE149063659 Ein Unternehmen der Cahensly Medien Geschäftsführer: Dr. Olaf Theisen, Matthias Niewiem Verlagsleiter: Dr. Michael Werner, Tel.: 06131/992-401 Head of Sales: Beatrice Thomas-Meyer Tel.: 06131/992-265, E-Mail: b.thomas-meyer@vfmz.de (verantwortlich für den Anzeigenteil) Vertrieb: Sarina Granzin, Tel.: 06131/992-148, E-Mail: s.granzin@vfmz.de Druck und Verarbeitung Westdeutsche Verlags- und Druckerei GmbH Kurhessenstraße 4 - 6, 64546 Mörfelden-Walldorf Datenspeicherung Ihre Daten werden von der Vereinigte Fachverlage GmbH gespeichert, um Ihnen berufsbezogene, hochwertige Informationen zukommen zu lassen. Sowie möglicherweise von ausgewählten Unternehmen genutzt, um Sie über berufsbezogene Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Dieser Speicherung und Nutzung kann jederzeit schriftlich beim Verlag widersprochen werden (vertrieb@vfmz.de). Die Zeitschrift sowie alle in ihr enthaltenen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Mit der Annahme des redaktionellen Contents (Texte, Fotos, Grafiken etc.) und seiner Veröffentlichung in dieser Zeitschrift geht das umfassende, ausschließliche, räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkte Nutzungsrecht auf den Verlag über. Dies umfasst insbesondere das Recht zur Veröffentlichung in Printmedien aller Art sowie entsprechender Vervielfältigung und Verbreitung, das Recht zur Bearbeitung, Umgestaltung und Übersetzung, das Recht zur Nutzung für eigene Werbezwecke, das Recht zur elektronischen/digitalen Verwertung, z. B. Einspeicherung und Bearbeitung in elektronischen Systemen, zur Veröffentlichung in Datennetzen sowie Datenträger jedweder Art, wie z. B. die Darstellung im Rahmen von Internet- und Online-Dienstleistungen, CD- ROM, CD und DVD und der Datenbanknutzung und das Recht, die vorgenannten Nutzungsrechte auf Dritte zu übertragen, d. h. Nachdruckrechte einzuräumen. Eine Haftung für die Richtigkeit des redaktionellen Contents kann trotz sorgfältiger Prüfung durch die Redaktion nicht übernommen werden. Signierte Beiträge stellen nicht unbedingt die Ansicht der Redaktion dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte kann keine Gewähr übernommen werden. Grundsätzlich dürfen nur Werke eingesandt werden, über deren Nutzungsrechte der Einsender verfügt, und die nicht gleichzeitig an anderer Stelle zur Veröffentlichung eingereicht oder bereits veröffentlicht wurden. Datenschutzerklärung: ds-vfv.vfmz.de Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mitglied der Informations-Gemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW), Berlin. 16 O+P Fluidtechnik Report 2020 www.oup-fluidtechnik.de

KLEINE ANTRIEBE MIT VIEL KRAFT Chicago Pneumatic führt die Druckluftmotoren von Desoutter künftig unter der eigenen Marke fort. Die Lamellenmotoren eignen sich besonders für den Einbau in Maschinen und Anlagen, die bei wenig Raum ein hohes Drehmoment benötigen. Das Sortiment umfasst über 100 Modelle und ist unterteilt in Standard-Druckluftmotoren, Druckluftmotoren in Edelstahlausführung sowie Langsamläufer. In jeder Kategorie gibt es auch Varianten für den ölfreien Betrieb. Es lassen sich Drehzahlen zwischen 35 und 21 500 min-1 realisieren. Die Leistung der Antriebe reicht von 0,16 bis 1,8 kW. Alle sind Atex-zertifiziert und für korrosive Umgebungen geeignet. Eine Besonderheit sind die Motoren mit Schneckenantrieb für Drehzahlen von 60 bis 500 min-1 bei einer Ausgangsleistung bis 0,66 kW. Sie weisen bei zunehmender Übersetzung eine höhere Selbsthemmung auf. Das Schneckengetriebe ist an den Motor angeflanscht, wobei die Wellen über eine elastische Kupplung miteinander verbunden sind. Das Drehmoment und die Leistung können durch die Variation des Arbeitsdrucks stufenlos eingestellt werden. Auch die Drehzahl lässt sich über den gesamten verfügbaren Bereich stufenlos regulieren, und zwar durch Veränderung des Druckluftstroms. Die Luftmotoren von Chicago Pneumatic können problemlos überlastet werden, ohne abgewürgt zu werden, zu überhitzen oder anderweitig Schaden zu nehmen. www.cp.com AUF KUNDENWUNSCH: INTERAKTIVE PRODUKTKONFIGURATION heb-zyl.com/jubiläum Als Komplettanbieter für Premium-Produkte geht Neumeister Hydraulik flexibel auf die Wünsche seiner Kunden ein und entwickelt und fertigt maßgeschneiderte Hydraulik-Komponenten. Dem Anspruch an professionelle Lösungen steht oft ein hoher Beratungsaufwand entgegen, die Projekte sind zeitintensiver und die Kalkulationen aufwendiger. Mit dem neu zur Verfügung stehenden interaktiven Produkt-Konfigurator des Softwareherstellers Cadenas können die Kunden nun selbst die Zylinder „entwickeln“. Für eine korrekte Konfiguration sorgt ein hinterlegtes Regelwerk, das falsche Kombinationen vermeidet. Die passende 3D-Geometrie der Baugruppe kann dann ebenfalls automatisch abgerufen und als Datenblatt gedruckt/abgespeichert oder als 3D-Datensatz in die kundeneigene Konstruktion übernommen werden. Es steht eine große Auswahl an 3D-Formaten zur Verfügung und das präferierte Format ist im Profil hinterlegbar. So kann der Betreiber selbst vorab individuelle Varianten auf Praktikabilität prüfen oder bestehende Kombinationen variieren. Anhand der im Konfigurator erstellten Daten kann dann schon konkret bei Neumeister Hydraulik angefragt werden – per E-Mail mit dem angefügten Datenblatt oder über die Schnittstelle im System. www.neumeisterhydraulik.de 40 JAHRE KOMPETENZ IN HYDRAULIKZYLINDERN Mit 40 Jahren Erfahrung in Konstruktion und Fertigung liefern wir ein umfassendes Spektrum passgenauer Zylinder- Lösungen in bester Qualität und optimaler Verfügbarkeit. Von der Serienfertigung bis hin zu individuell auf die Kunden bedürfnisse abgestimmten Spezialausführungen reicht das variantenreiche Produkt port folio. Entdecken Sie die Vielfalt der Möglichkeiten! www.oup-fluidtechnik.de O+P Fluidtechnik Report 2020 17

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.