Aufrufe
vor 3 Monaten

O+P Fluidtechnik REPORT 2020

  • Text
  • Sensor
  • Hydraulische
  • Serie
  • Pumpen
  • Sensoren
  • Anforderungen
  • Hydraulik
  • Einsatz
  • Anwendungen
  • Fluidtechnik
O+P Fluidtechnik REPORT 2020

FIRMENPORTRÄTS FIRMA:

FIRMENPORTRÄTS FIRMA: TRIES GmbH & Co.KG FIRMA: WEH GmbH Verbindungstechnik Straße: Röntgenstraße 10 Ort: 89584 Ehingen (Donau) Tel.: 07391/5809-0 Fax: 07391/5809-50 E-Mail: info@tries.de Internet: www.tries.de LEISTUNGS-/PRODUKTSPEKTRUM Gründungsjahr: 1964 Geschäftsführer: Herr Tries, Herr Guter, Herr Stirmlinger Vertriebsleiter: Herr Ott Mitarbeiter: 160 Jahresumsatz: 28 Mio. € ■■Ob komplette hydraulische Anlagen oder komplexe hydraulische Steuerungssysteme samt Verrohrung und Anbauteilen, wir liefern Just in Time und exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Extreme Temperaturen am Nordpol oder Dauerbetrieb auf den Feldern rund um den Globus, Salzwasser oder tropisches Klima, wartungsarme Produkte bieten den entscheidenden Vorteil. Entwickelt für Ihre Anforderungen und exakt das, was Sie benötigen. Mit produktangepassten Lösungen genau auf den Punkt. Mit Steuerblöcken, Drehdurchführungen, Ventilen sowie Aggregate und Sonderzylindern bieten wir unseren Kunden die exakt passende Lösung. Zusätzlich wird das Produktspektrum durch den Bau von Sondermaschinen, sowie Prüfständen und Sonderaggregate ideal ergänzt. TOP REFERENZEN ■■Technik zur Gleichlauf- und Niveauregelung bei den größten Lasttransportern der Welt. ■■Drehdurchführungen als auch Steuerungssysteme für mobile Anwendungen ■■Bremsventile für das sichere Handling von Flurförderern Straße: Josef-Henle-Str. 1 Ort: 89257 Illertissen Tel.: 07303/9609-0 Fax: 07303/9609-9999 E-Mail: sales@weh.com Internet: www.weh.de LEISTUNGS-/PRODUKTSPEKTRUM Gründungsjahr: 1973 Geschäftsführer: Michael Döring Vertriebsleiter: k. A. Mitarbeiter: k. A. Jahresumsatz: k. A. ■■WEH ist führender Hersteller von Schnellanschlüssen für Druck-, Funktions- und Dichtheitsprüfungen von hydraulischen und pneumatischen Komponenten. Überall dort, wo in Sekundenschnelle – ohne zu schrauben – eine druckdichte Verbindung hergestellt werden muss, sind die WEH® Schnelladapter mit den patentierten Spannzangen seit mehr als 45 Jahren ein unverzichtbares Werkzeug. Das Produktportfolio umfasst neben Prüfadaptern auch Schnelladapter zum Füllen und Evakuieren von gasförmigen Medien sowie Rückschlag- und Hochdruckventile. Zu den Kunden zählen verschiedenste Industriezweige, wie Automotive, Maschinenbau, Gas- oder Kälte-Klima-Industrie. Das ISO 9001 zertifizierte Unternehmen steht für höchste Qualität – Made in Germany. WEH beschäftigt ca. 200 Mitarbeiter und ist in mehr als 60 Ländern weltweit vertreten. FIRMA: W.E.St. Elektronik GmbH TECHNIKWISSEN FÜR INGENIEURE Straße: Gewerbering 31 Ort: 41372 Niederkrüchten Tel.: 02163/5773550 Fax: 02163/57735511 E-Mail: contact@w-e-st.de Internet: www.w-e-st.de Gründungsjahr: 1999 Geschäftsführer: Thomas Helpenstein Johan Andreas Lázár Vertriebsleiter: Thomas Helpenstein Mitarbeiter: 10 Jahresumsatz: 2 Mio. € Dieses Buch erleichtert durch eine möglichst anschauliche und anwendungsorientierte Darstellung der Zusammenhänge dem Leser den Zugang zu dem interessanten Fachgebiet der elektrohydraulischen Antriebe und Steuerungen, ohne allerdings auf die notwendigen physikalischen und mathematischen Grundlagen zu verzichten. FIRMENPORTRÄTS LEISTUNGS-/PRODUKTSPEKTRUM ■■Breites Spektrum an Leistungsverstärkern für Proportionalventile ■■Ventilverstärker zum Aufstecken ■■Positioniersteuerungen mit und ohne Leistungsendstufe ■■Achsregelungen mit Profibus, ProfiNet und EtherCAT ■■Zwei-Achs-Regelmodule mit Profibus, ProfiNet und EtherCAT ■■Gleichlaufregelsysteme für die verschiedensten Anforderungen ■■Hochdynamische Druckregelungen mit Servo- / Regelventilen ■■Druckregelungen mit Druckventilen / Regelpumpen ■■Pumpenregelungen mit Schwenkwinkel-, Druck- und Leistungsregelung ■■Kundenspezifische Entwicklungen für diverse hydraulische Anwendungen TOP REFERENZEN ■■Selbstoptimierende Positionsregelungen und Druckregelungen ■■Netzwerkbasierte Leistungsverstärker und Regelbaugruppen ■■IO-Link Leistungsverstärker Bitte bestellen Sie bei: Grundlagen elektrohydraulischer Antriebe und Steuerungen von Prof. Dr.-Ing. Siegfried Helduser 380 Seiten, zahlreiche Abbildungen, broschiert, ISBN 978-3-7830-0387-1 € 32,- (zzgl. Versandkosten) Im Online-Shop: vereinigte-fachverlage.de Vereinigte Fachverlage GmbH . Vertrieb . Postfach 10 04 65 . 55135 Mainz Telefon: 06131/992-0 . Telefax: 06131/992-100 . E-Mail: vertrieb@vfmz.de Oder besuchen Sie unseren Shop im Internet: vereinigte-fachverlage.de 50 O+P Fluidtechnik Report 2020 www.oup-fluidtechnik.de OUP_Buch_elektrohydraulische_Antriebe_90x130_2019_12.indd 1 04.12.2019 16:33:59

VORSCHAU IM NÄCHSTEN HEFT: 01-02/2021 ERSCHEINUNGSTERMIN: 28. 01. 2021 • ANZEIGENSCHLUSS: 13. 01. 2021 01 03 02 04 DER DIREKTE WEG O+P IM INTERNET www.oup-fluidtechnik.de O+P ALS E-PAPER digital.oup-fluidtechnik.de O+P-REDAKTION RAINER WESSELOWSKI, r.wesselowski@vfmz.de WERBUNG IN O+P sales@vfmz.de WORLD OF INDUSTRIES digital.world-of-industries.com 01 Der wechselbare Anbaukran von HSG Hydrauliksysteme kann an jeden Traktor entsprechender Leistungsklasse angesetzt und wieder abgenommen werden. Foto: HSG Hydrauliksysteme 02 Bürkert bietet Ventilinseln für Wasseranwendungen, die sich über ein Gateway in die jeweilige Automatisierungsumgebung einbinden lassen. Kommuniziert wird über gängige Industrial-Ethernet- oder Profibus-Protokolle. Foto: Bürkert 03 Das Unternehmen Gates geht dem Unterschied zwischen „umwickelten“ und „glatten“ Hydraulikschlauchdecken auf den Grund. Ein wichtiger Indikator bei der Produktauswahl. Foto: Gates 04 Der I-DA-H ist ein Steilgewindeantrieb, welcher auf einem mehrgängigen, gegenläufigen Steilgewinde basiert. Dabei wird die Linearbewegung des Kolbens in eine summierte Drehbewegung umgewandelt. Foto: HKS (Änderungen aus aktuellem Anlass vorbehalten) www.oup-fluidtechnik.de O+P Fluidtechnik Report 2020 51

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.