Aufrufe
vor 3 Jahren

O+P Fluidtechnik 11-12/2019

O+P Fluidtechnik 11-12/2019

HYDRAULISCHE

HYDRAULISCHE VERRIEGELUNG AUF KNOPFDRUCK RAMPE HEBEN UND SICHERN Neumeister Hydraulik hat einen neuen, innovativen Rampenhebezylinder mit integrierter automatischer Verriegelung im Portfolio. Wird die Auffahrrampe in ihre Endposition gehoben, verriegelt der Rampenhebezylinder automatisch und verhindert so ein ungewolltes Absinken der Auffahrrampe. PRODUKTE UND ANWENDUNGEN Ausgetüftelt haben die Hydraulikspezialisten aus Neuenstadt am Kocher das System in Zusammenarbeit mit Anwendern. So wurden alle Aspekte in die Entwicklung mit einbezogen, die im rauen Baustellenverkehr beachtet werden müssen. So befindet sich zum Beispiel die Verriegelung des Hydraulikzylinders bei abgelegter Rampe in einem Freilaufmodus. Dies verhindert eine mechanische Überlastung des Zylinders, falls die Rampe beim Befahren ins Erdreich gedrückt wird. Für den Anwender birgt die Funktionsweise des neuen Rampenhebezylinders gleich mehrere Vorteile: Die Sicherung der Rampen geht schneller vonstatten, das Gewicht der zusätzlichen, mechanischen Sicherungseinrichtung entfällt und die Nutzlast erhöht sich dadurch. FUNKTIONSPRINZIP Der Rampenhebezylinder ist ein doppeltwirkender Hydraulikzylinder mit hydraulisch/mechanischer Verriegelung, eine Kombination aus Senkbremsventil und einer innenliegenden mechanischen Verriegelung auf kolbenseitige Druckbelastung. Das Senkbremsventil fixiert den Technische Daten DZ63N45-585QBGEhv300 max. Betriebsdruck 250 bar 250 bar Druckkraft 66,3 kN 159 kN Zugkraft 32,0 kN 88 kN Umsetzungsverhältnis 2,04 1,8 Gesamthub 585 mm 585 mm Ölaufnahme 1,82 dm³ 3,7 dm³ Zylinder in jeder Stellung, die mechanische Verriegelung rastet zusätzlich alle 5,6 mm ein. Die hydraulische Verriegelung wirkt über den gesamten Hub und bietet daher einen wirksamen Schutz gegen Schlauch- und Ventilbruch. Durch die integrierte Überdruckabsicherung, eingestellt auf 315 bar, wird der verriegelte Zylinder aktiv gegen Überdruck geschützt, z. B. beim Überfahren der einfedernden Hinterachse bei dem der Zylinder dadurch etwas herausgezogen wird. Die mechanische Verriegelung ist im Bereich von 0 bis 200 mm Hub (Freilauf) nicht aktiv, verhindert daher wirksam eine mechanische Zerstörung des Zylinders während des Belade- und Entladevorgangs. Der Hydraulikzylinder entspricht den Anforderungen der Unfallverhütungsvorschrift für Fahrzeuge nach BGV D29, bisher VBG 12. Den Verriegelungszylinder für Auffahrrampen gibt es standardmäßig in zwei Durchmesserreihen – mit Kolbendurchmesser 63 mm und 90 mm. Als Verriegelungszylinder ohne Freilauf für weitere Anwendungen produzieren die Spezialisten aus Neuenstadt auch noch den Durchmesser 110 mm. www.neumeisterhydraulik.de DZ90N60-585QBGEhv300 Einsatztemperatur -25 °C bis +80 °C -25 °C bis +80 °C Anschlüsse „A“ M14x1,5 / „B“ M14x1,5 „A“ M14x1,5 / „B“ M14x1,5 Entlüftung „E“ M8 (DIN 915) „E“ M8 (DIN 915) Schmiernippel S1/S2 AM8x1 (DIN71412) S1/S2 AM8x1 (DIN71412) POINTIERT RAMPENHEBEZYLINDER INTEGRIERT AUTOMATISCHE VERRIEGELUNG RAMPENSICHERUNG GEHT SCHNELLER VONSTATTEN HÖHERE NUTZLAST MÖGLICH HYDRAULISCHE VERRIEGELUNG WIRKT ÜBER GESAMTEN HUB 28 O+P Fluidtechnik 11-12/2019

fernsteuergeraete.de HITZEBESTÄNDIGER POSITIONSSENSOR MIT E1-ZULASSUNG Der SGH10 Positionssensor von Siko, der sich in Hydraulikzylindern mit Hublängen bis 1 m einbauen lässt, ist vom Kraftfahrtbundesamt nach UN ECE R10 zertifiziert worden. Der Sensor kann somit in Straßenfahrzeugen eingesetzt werden, ohne dass die Betriebserlaubnis des kompletten Fahrzeugs tangiert wird. Eingehaltene EMV-Anforderungen sowie der Load Dump Test, bei dem bis zu 400 V Spannungsspitzen auf den Sensor einwirken, zeugen von der Robustheit des Sensors. Eine weitere Besonderheit ist, dass sich der auf der Pure.Mobile-Technologie basierende SGH10 auch bei Fluidtemperaturen bis 105 °C anwenden lässt. Hierfür ist eine optional wählbare Spezialabdichtung vorgesehen. www.siko-global.com HOLMDEHNUNG PER APP MESSEN UND ÜBERWACHEN Die Gefran-Tochter Sensormate hat ihr Holmdehnungsmesssystem QE1008-W mit der Inspectmate App für Android und einer neuen Windows-Software ausgestattet. Ergänzende Funktionen helfen beim Aufzeichnen und Speichern der Messdaten. So zeigt die Bedieneroberfläche parallel die biegekompensierte Dehnung aller vier Holme einer Spritzgießmaschine, den Durchschnittswert sowie die Abweichung eines Holmes an. Überschreitet die Abweichung einen einstellbaren Maximalwert, alarmiert die App den Anwender. Die Anzeige kann durch Umschalten die Kraft in Kilonewton oder Tonnen ausweisen. Ebenfalls neu ist die kabellose Empfängerbox mit Bluetooth-Schnittstelle, die Gefran auch als Upgrade anbietet. www.gefran.com NACH GEFÜHL FAHREN KANN JETZT JEDER MIT DEM NEUEN JOYSTICKGRIFF ST2025-LCD Nehmen Sie die Zukunft selbst in die Hand und passen Sie den ST2025-LCD individuell auf Ihre Anwendung an. Durch intelligente Sensorik kommuniziert der ST2025-LCD jetzt direkt mit Ihnen. Mit neuem LCD-Display und Vibrationsfunktion erhalten Sie wertvolle Informationen und Prozessrückmeldungen, auf die Sie mittels 6 Multifunktions-Tasten direkt reagieren können. ABSTANDSSENSOREN MIT ERWEITERTEN PARAMETEROPTIONEN Mit AlphaProx stellt Baumer neue induktive Abstandssensoren mit IO-Link vor. Neben mikrometergenauen Abstandswerten stehen damit zwei Schaltpunkte, Zählwerte, Schalt frequenz und Diagnosedaten zwecks Auswertung direkt zur Verfügung. Durch erweiterte Parameteroptionen mit IO-Link sollen sich die distanzmessenden Induktivsensoren zudem bestmöglich auf spezifische Applikationen einstellen lassen. IO-Link ermöglicht ferner den Sensortausch per Plug & Play, ohne dass eine erneute, manuelle Parametrierung erforderlich ist. AlphaProx-Sensoren mit IO-Link eignen sich insbesondere für Positionsmessungen von Greiferbacken, Losgrößenzählung, Regelung und Überwachung von Bandspannungen oder die Steuerung von Vibrationsförderern durch Frequenz- und Hubmessung. Die neuen Sensoren sind in zylindrischer Bauform in Größen von durchschnittlich 6,5 mm bis M30 erhältlich. Sie verfügen über eine skalierbare, lineare Kennlinie, erfassen Objekte und messen Distanzen über Messbereiche von bis zu 18 mm. www.baumer.com Halle 4A / Stand 201

© 2023 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.