Aufrufe
vor 3 Monaten

O+P Fluidtechnik 11-12/2021

  • Text
  • Wwwengineeringnewsnet
  • Hohen
  • Getriebe
  • Eigenschaften
  • Mobile
  • Produkte
  • Anwendungen
  • Maschinen
  • Einsatz
  • Fluidtechnik
  • Iglidur
O+P Fluidtechnik 11-12/2021

PRÜFZYLINDER 02

PRÜFZYLINDER 02 Ermittlung der Maximalwerte von Geschwindigkeit und Beschleunigung zur Ermittlung der Größe des Hydraulikzylinders dern, ohne bereits definierte Eigenschaften noch einmal eingeben zu müssen. Das interaktive Angebot im Internet kann so viele Millionen Zylinder-Varianten konfigurieren. Was im Rahmen der immensen Vielfalt konfiguriert und geändert wird, ist bei Hänchen immer „Standard“ und somit kostenoptimiert. PRODUKTE UND ANWENDUNGEN Durch die Ermittlung der Maximalwerte von Geschwindigkeit und Beschleunigung kann dann die Größe des Hydraulikzylinders bestimmt werden. Hierfür sind neben den jeweiligen Flächen, der am Zylinder anstehende Hydraulikdruck und der zur Verfügung stehende Volumenstrom entscheidend. Dabei sind die zulässigen Werte für den Betriebsdruck in Abhängigkeit der Druckreihe sowie die zulässige Ölgeschwindigkeit in den Hydraulikanschlüssen zu berücksichtigen. Die Kraft des Zylinders ist proportional zu Druck und Wirkfläche und die Geschwindigkeit ist proportional zu Volumenstrom und Wirkfläche. Kraft und Geschwindigkeit sind unabhängig voneinander und können jederzeit und gleichzeitig voll abgegriffen werden. Es brauchen bei der Auslegung keine Lastkollektive oder genauen Belastungsprofile, wie sie bei elektromechanischen Antrieben erforderlich sind, berücksichtigt werden. Hydraulikzylinder liefern stets die volle Leistung und können gleichzeitig ohne Lebensdauerverluste abgegriffen werden. AUSLEGUNGSHILFEN DURCH DEN HÄNCHEN-KONFIGURATOR Auf dieser Grundlage kann der Kunde im Hänchen-Konfigurator HäKo auf www.haenchen.de einen ganz konkreten Zylinder anhand der definierten Anforderungen im Browser zusammenstellen. Der HäKo ermöglicht dem Anwender, durch vielfältige Parameter Hydraulikzylinder für eigene Applikationen selbst zu konfigurieren, die anschließend nach den Maßstäben der Serienfertigung produziert werden. Das interaktive System erlaubt dem Konstrukteur, mit Varianten verschiedene Kenngrößen durchzuspielen. Durch die Auswahl und Modifikation verschiedener Kenngrößen wie Abmessungen, Wirkungsart, Betriebsdruck, Dichtungsund Führungssysteme, Befestigung, Kolbenstangengüte, Anschlussgröße, Sensorik und vielem mehr entsteht ein optimal angepasster Hydraulikzylinder. Dabei erkennt die HäKo-Software Parameter, die sich gegenseitig ausschließen und lädt den Konstrukteur ein, mit verschiedenen Möglichkeiten fast spielerisch den für ihn optimalen Zylinder auf der Grundlage der Berechnungen zu definieren. Jeder Parameter lässt sich jederzeit verän- OPTIMAL AUSGELEGT Grundlage jedes Hydraulikzylinders sind die nach den oben genannten mathematischen Grundlagen ermittelten Vorgaben zu Kolbendurchmesser, Hub, Wirkungsart und maximalem Druck. Damit der Zylinder aber auch optimal für seine Umgebungs- und Einsatzbedingung konstruiert wird, müssen zudem Merkmale wie Dichtungssystem, Dichtungswerkstoff, Kolbenstangengüte und viele mehr berücksichtigt werden. Gerade bei Test- und Prüfanwendungen spielt das Dichtungssystem eine besondere Rolle: Im HäKo kann man ein passendes Dichtungssystem und eine stickslip-freie Führung wie der Kunststoff-Führung Servoslide ® wählen. Als Dichtungssysteme stehen Serocop ® , Servoseal ® oder die schwimmende Ringspaltdichtung Servofloat ® zur Verfügung. In der besonders für hochdynamische Anwendungen ausgelegten Reihe 320 ist außerdem eine hydrostatische gelagerte Kolbenstangenführung Servobear ® möglich. Der Kunde bestimmt und bestellt somit selbstständig auf der Grundlage seiner Anforderungen den für ihn optimalen Zylinder – und das in kürzester Zeit. BERATUNG MIT ERFAHRUNG IM SONDERMASCHINENBAU Wo der Kunde dabei an die Grenzen kommt, unterstützen der technische Vertrieb von Hänchen bei der Konstruktion und der Auswahl. Dabei kann Hänchen auf beinahe 100 Jahre Unternehmenserfahrung mit Zylindern, 70 Jahre mit Hydraulikzylindern und 20 Jahre Konstruktion und Realisierung von Sondermaschinen mit dem Markennamen Ratio-Drive ® zurückgreifen. So schließt sich der Kreis aus Berechnung, computergestützter Konfiguration durch den HäKo und Beratung. Bilder: Hänchen www.haenchen.de 03 Der Online Hänchen-Konfigurator HäKo ermöglicht dem Anwender Hydraulikzylinder für eigene Applikationen selbst zu konfigurieren 20 O+P Fluidtechnik 2021/11-12 www.oup-fluidtechnik.de

LEE Miniatur-Ventile, -Blenden und andere GEWINDELOS SICHER LEE Einpresspatronen werden in einem Arbeitsgang in eine Stufenbohrung gesetzt und verspreizt. Damit entfällt das aufwendige Gewindeschneiden und Abdichten. Für Systemdrücke bis 280 bar und mehr LEE Hydraulische Miniaturkomponenten GmbH Am Limespark 2 · D-65843 Sulzbach ✆ +49 (0)6196 / 773 69 - 0 ✉ info@lee.de · www.lee.de THE LEE COMPANY MORE THAN 70 YEARS SINCE 1948

© 2021 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.