Aufrufe
vor 3 Wochen

O+P Fluidtechnik 6/2022

  • Text
  • Fluidtechnik
  • Maschinen
  • Produkte
  • Anwendungen
  • Anforderungen
  • Komponenten
  • Igus
  • Entwicklung
  • Unternehmen
  • Einsatz
  • Wwwengineeringnewsnet
O+P Fluidtechnik 6/2022

MARKTPLATZ

MARKTPLATZ ENERGIEEINSPARUNG SCHNELL UND EINFACH BERECHNEN Beim Wechsel von Hydraulik- auf Servohydraulik-Technologie können Anwender bei einer hydraulischen Maschine mehr als 50 Prozent an Energie pro Zyklus sparen. Der Antriebs- und Automatisierungsspezialist Baumüller stellt jetzt seinen Online-Energierechner vor. Damit lassen sich die Einsparungen für eine Maschine in nur drei Schritten ermitteln. In einer Übersicht stellt das Tool den Energieverbrauch einer klassischen Konstantpumpe einer servohydraulischen Pumpe gegenüber. Nutzer können den Online-Kalkulator unter https://www.baumueller.com/de/ energierechner aufrufen. Nach der Eingabe von Dauer, Druck und Volumenstrom der einzelnen Segmente berechnet der Kalkulator die hydraulische Energie, den Stromverbrauch pro Zyklus sowie den kompletten Energieverbrauch pro Jahr. www.baumueller.com KUNDENSPEZIFISCHE UND ROBUSTE VENTILSENSOREN Inelta entwickelt auf Basis seiner LVDT-Technologie hochpräzise und robuste Ventilsensoren für Hydraulikanwendungen. Bei den Modellen der Baureihe IHDL-M16 lässt sich das Sensormodul im laufenden Prozess austauschen. Kundenindividuelle Ventilsensoren für anspruchsvolle Anforderungen können auch in hohen Stückzahlen gefertigt werden. Die Sensoren gibt es als gekapselte, einschraubfertige Systeme aus LVDT-Sensor, Druckrohr und Kernverlängerung. Sie sind für Messwege zwischen 1,2 bis 36 mm sowie in Versionen für den Einbau in Endlage oder für die Zwischenbauweise erhältlich. Ihre medienberührenden Komponenten sind bis 400 bar druckfest und widerstehen Druckspitzen bis 1200 bar. Die Messwertausgabe kann mit Analogausgängen für 4 bis 20 mA- oder 0 bis 10V-Normsignale sowie auch mit digitalen Schnittstellen erfolgen. Die Sensoren können auch für Pumpenund Dosiersysteme ausgelegt werden. Für hohe Vibrations- und Schwingungsbelastung steht eine 30-g-Variante bereit. www.inelta.de FREQUENZUMRICHTER FÜR PUMPEN Kostal hat auf Basis seiner Performance-Frequenzumrichter-Familie mit dem INVEOR MP Pump ein Gerät entwickelt, das speziell auf alle Anforderungen für die Anwendung in der Pumpen-Applikation zugeschnitten ist. Eine Besonderheit des MP Pump: der Smart-Sensor. Dieser Beschleunigungssensor erfasst Vibrationen in der Anwendung, sodass die aufgezeichneten Daten für Predictive Maintenance genutzt werden können. So lassen sich Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten effizienter gestalten sowie die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit des Systems optimieren. Durch seine intelligente Regelung punktet die Komponente durch die bedarfsgerechte Regelung von bis zu sechs Pumpen in einem Master-Slave-Verbund. Als Performance-Gerät regelt der INVEOR MP Pump alle Motorarten vom klassischen Asynchronmotor über Permanentmagnet-Synchronmotoren bis hin zu hocheffizienten Synchron-Reluktanzmotoren maximal effizient und hochdynamisch. www.kostal.com INTELLIGENTE VAKUUMPUMPE ELOBAU ROLLT ONLINESHOP WEITER AUS PRODUKTE UND ANWENDUNGEN Mit der GHS 1402 bis 2002 VSD+ bringt der Vakuumhersteller Atlas Copco eine neue drehzahlgeregelte Schraubenpumpe in drei Saugvermögensklassen heraus. In Grobvakuumanwendungen liefern die öleingespritzten Pumpen ein kontinuierlich hohes Saugvermögen – von Atmosphärendruck bis zum Enddruck. Die Ölkühlung hält die optimale Motortemperatur bei allen Drehzahlen aufrecht. Die Motorlager sind ebenfalls ölgeschmiert. Die Schraubenpumpen eignen sie sich ideal zum Einsatz in zentralen Vakuumsystemen, zur Vakuumkühlung, zur Herstellung von Lebensmittelverpackungen und thermogeformten Kunststoffkomponenten sowie für Vakuumkammern zur Weltraumsimulation. Zudem ist die Pumpe ausgestattet mit HEX@TM, dem neuen Vakuum-Controller von Atlas Copco, und damit bereit für Industrie 4.0. www.atlascopco.com/vacuum Nach der Einführung am deutschen Markt bietet elobaus Onlineshop elo.store seine Produkte nun auch Kunden in Österreich und der Schweiz an. Durch kürzere Lieferzeiten und den Verzicht auf Mindestbestellmengen soll so für Kunden ein Mehrwert entstehen. Das Sortiment im elo. store erstreckt sich über elobaus vier Produktbereiche: Bedienelemente, Maschinensicherheit, Sensorik und Füllstandsmessung. Für die Umsetzung hat elobau das Tochterunternehmen elostore GmbH & Co. KG gegründet. Der Onlineshop ist in seiner Infrastruktur auf das Bearbeiten von Kleinstbestellungen optimiert. Der hier erwirtschaftete Vorteil wird in Form von Rabatten direkt an Kunden weitergegeben. www.elobau.de 18 O+P Fluidtechnik 2022/06 www.oup-fluidtechnik.de

FARBE FÖRDERN MIT PNEUMATISCHEN PUMPEN Effiziente und prozesssichere Pumpen zur Förderung von Farbe sind die Doppelmembranpumpen timBoost und timPro sowie die elektrische Kolbenpumpe timEco von Timmer. Die Modelle timBoost MHD1050 und timEco KPE2020 sind mit einem IoT-fähigen Sensor ausgestattet. Die timIOT- Smartbox unterstützt die Instandhaltung: Mit intelligenten Sensoren überwacht sie die Funktion der Pumpen. Einer der Effizienzvorteile der Doppelmembranpumpen liegt im geringen Anlaufdruck: Andere Modelle benötigen einen Anlaufdruck von 1,5 bis 2 bar, damit Ekomat.indd 1 die Pumpen laufen. Die Timmer-Pumpen funktionieren bereits mit 0,5 bar und arbeiten prozesssicher bereits mit 1 bar Druck. So wird bis zu 50 % weniger Druckluft benötigt. Die Doppelmembranpumpen bewähren sich in der Lackierindustrie. Die elektrische Kolbenpumpe wird anstatt mit Druckluft mit Strom angetrieben. Damit können Anwender ihre Betriebskosten senken. Minimale Verrohrungswege reduzieren die Farbmengen innerhalb der Pumpe. www.timmer.de Ekomat.indd 1 07.11.2012 07:49:19 WEGESITZVENTIL OPTIMIERT IN PERFORMANCE UND DESIGN Mit dem neuen Wegesitzventil Typ ROLV mit NG6 Normanschluss bietet Hawe Hydraulik ein Wegeventil mit vielfältigen Einsatzpotenzial. Es kann direkt in Ventilverbände als flexibel aufbaubarer Steuerblock integriert werden. Auch Anschlussblöcke für direkten Rohrleitungseinbau sind verfügbar. Im Einsatz profitiert der Maschinen- und Anlagenbauer vom leckölfrei dichten Halten von Verbraucherbewegungen ohne Zusatzelemente und der deutlich höheren Schmutzunempfindlichkeit dieser Ventilart im Gegensatz zum Wegeschieber. Damit sind zwei wesentliche Vorteile schon genannt, die ein Wegesitzventil im Vergleich mit einem Wegeschieber mitbringt. Denn ein Wegesitzventil ist Wegeventil und Sperrventil in einem. Dieses Prinzip bietet Einsparpotenziale bei der Anzahl der benötigten Komponenten und damit für Einbauraum und Installationsaufwand. Der Typ ROLV bietet mit seinem optimierten Aufbau und den technischen Daten für Maximaldruck (400 bar) und Volumenstrom (25 l/min) einen Einstieg in diese Ventilbauart für sehr viele Anwendungen. Die Konstruktion mit Kegelsitz ist schmutzunempfindlich und erzielt damit eine sehr hohe Schaltsicherheit. Die Magnetspule ist austauschbar, ein Vorteil im Servicefall. ROLV besteht aus einem runden Grundventil und einer Adapterplatte, die verschiedene Anschlussmöglichkeiten bieten. Das neuartige patentierte Design überzeugt mit einer ansprechenden Optik. www.hawe.de VENTILINSEL IM CLEAN DESIGN Um Konstrukteuren in der Lebensmittelbranche ein kompaktes und jederzeit zuverlässiges Maschinendesign zu ermöglichen, hat SMC die Ventilinsel der Serie JSY5000-H im Clean Design entwickelt. Damit bietet der Spezialist für pneumatische und elektrische Automatisierung eine FDA-konforme Lösung, die auch in der Splash Zone eingesetzt werden kann und die Säuberung mit Hochdruckreiniger unter hohen Temperaturen bis 80 °C ermöglicht. Daneben sind kurze Taktzeiten dank eines Durchflusses von bis zu 1600 l/min (ANR) bei zugleich geringem Energiebedarf mittels Energiesparschaltkreis realisierbar. Je nach Anwendungsfall besteht die Auswahl zwischen Mehrfachanschlussplatte oder Einzelventil. Im Falle von unterschiedlichen Drücken kann außerdem zusätzlich eine verblockbare Einzelanschlussplatte als Versorgungs- und Entlüftungsmodul verwendet werden. Zusammengenommen sind nicht nur kleine und damit platzsparende Maschinendesigns möglich, was kurze Schlauchleitungen und eine prozessnahe Installation beinhaltet. www.smc.de KOMPAKTEJEKTOREN MIT LUFTSPARAUTOMATIK Mit den Kompaktejektoren der Serie MFE bietet die FIPA GmbH robuste Vakuumerzeuger mit hoher Funktionalität für den Einsatz in komplexen Greifern und direkt am Roboter an. Die neuen Ejektoren sind für das dynamische Handling saugdichter Produkte, wie Kunststoffverpackungen, Folien, Kunststoffteile und Metallerzeugnisse optimiert.Die robusten Kompaktejektoren vereinen in nur einem Gerät sämtliche wichtigen Funktionen: Vakuumerzeugung, Luftsparautomatik, Abblasfunktion, Sensorik und Haltefunktion. Die Montage auf der optionalen Verteilerleiste ermöglicht eine übersichtliche, saubere Installation von zwei bis fünf Ejektoren mit einer Druckluftleitung. Blindplatten können noch nicht benötigte Plätze für spätere Erweiterungen freihalten. Ein Tastenfeld mit zweistelligem, numerischem Display sowie praxisgerechte Standardeinstellungen gewährleisten eine einfache Bedienung. Bei hochdynamischen Anwendungen forciert die Abblasfunktion den Abbau des Vakuums. Drei Optionen der Abblasfunktion gewährleisten die Prozessanpassung. www.fipa.com www.oup-fluidtechnik.de O+P Fluidtechnik 2022/06 19

© 2021 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.