Aufrufe
vor 3 Monaten

O+P Fluidtechnik 9/2019

O+P Fluidtechnik 9/2019

PATENTE LEICHTGEWICHTE

PATENTE LEICHTGEWICHTE FÜR GROSSE AUFGABEN Rund 35 % kürzer und 80 % leichter als ihre Vorgänger: die neuen mechanischen Ventile der Serie VM100F von SMC. Die Steckverbinder dieser Leichtgewichte sind bereits im Ventilkörper integriert, sodass weniger Einbauraum benötigt wird. Nur noch 48,8 mm statt 74,6 mm, so fällt der Längenvergleich konkret aus. Ferner sollen durch den Umstieg von Metall auf Kunststoff die Ventilkörper statt 60 g nur noch 12 g wiegen. Dazu Olaf Hagelstein, Product Management bei SMC Deutschland: „Gerade in so dynamischen Anwendungen wie der Montage auf einem Roboterarm summieren sich die kompakten Abmessungen und das niedrige Gewicht perfekt.“ Anlagen würden geschont und Kosten könnten gesenkt werden. www.smc.de PRODUKTE UND ANWENDUNGEN mit über 11.000 Mitgliedsunternehmen vertreten wir den türkischen Maschinenbau. 5TOP Die5wichtigsten Produktgruppen des türkischen Maschinenbaus sind: Klima-und Kühlaggregate, Motorenund Komponenten, Wasch-und Trockenmaschinen, Bau-und Bergbaumaschinen, Pumpen-und Kompressoren. www.turkishmachinery.com Hall 4 Stand 4024 Hall 8B Stand A20 DRUCKSCHALTER ZWISCHEN 40 UND 1000 MBAR EINSTELLBAR Für den Einsatz bei flüssigen und gasförmigen Medien hat Pewatron den 88,6 mm langen und einen Durchmesser von 57 mm aufweisenden Druckschalter 908 in IP 54 entwickelt. Angeboten werden Geräte mit zwei Einstellbereichen (40–200 mbar und 150– 1000 mbar), die für Betriebsdrücke bis 10 bar (Berstdruck > 20 bar) geeignet sind. Die Genauigkeit des Einstellpunkts wird mit +/-10 % des Schaltpunktwerts beziffert. Während die Druckanschlüsse mit G ⅛“-Gewinde (weiblich) aus Messing gefertigt sind, stehen bei der Membran NBR, EPDM, Silikon oder FKM/FPM zur Wahl. Die Betriebstemperatur liegt zwischen -10 °C und 80 °C und die Lebensdauer des Produkts soll mehr als eine Million Schaltungen betragen. www.pewatron.com BERÜHRUNGSLOSER POSITIONSSENSOR FÜR ENGE EINBAURÄUME Ein berührungsloser, ultraflacher, magnetostriktiver Positionssensor für anspruchsvolle Einbausituationen mit wenig Platz, wie sie z. B. in mobilen Maschinen oder Verpackungsmaschinen vorkommen, ist der posichron PCFP25 von ASM. Der absolute, verschleißfreie Positionssensor ist für Messlängen bis zu 5 750 mm verfügbar. Das ultraschlanke Profil ist lediglich 8 mm hoch. Der Sensor ist resistent gegen Schmutz, Feuchtigkeit und Staub, widersteht Stößen bis zu 50 g und verfügt über die Schutzart IP67. Das ultraflache Profil wurde speziell für Anwendungen mit begrenztem Einbauraum wie z. B. Kranausleger entwickelt. Es stehen analoge sowie digitale Ausgänge zur Verfügung. Der Sensor erreicht eine Linearität von ± 0,02 % vom Endwert. Für Sicherheitsanwendungen kann er in redundanter Bauweise montiert werden. Der Sensor ist die maßgeschneiderte, robuste Lösung für beengte Einbausituationen in mobilen Maschinen und Industrieanwendungen. www.asm-sensor.com 34 O+P Fluidtechnik 9/2019 Turkish-Machinery.indd 1 16.09.2019 15:24:12

MARKTPLATZ KOMPAKTES DESIGN UND KOMFORT IN SERIE Hegewald & Peschke hat eine eigene Reihe an Aggregaten für Hydraulikspannzeuge im Lastbereich von 20 kN bis 2500 kN entwickelt. Die CE-konformen Geräte arbeiten mit unterschiedlichen Betriebsmodi. Neben dem einmaligen Spannen und dem Nachspannen bei Druckschwelle stehen das kontinuierliche sowie das kraftproportionale Spannen zur Wahl. Diese Modi kommen etwa bei klemmempfindlichen Proben zum Einsatz und verhindern Beschädigungen. Das Öffnen und Schließen der Spannzeuge erfolgt per Tipp über die Handbedienung der Prüfmaschine. Das Hydraulikaggregat schaltet bei Erreichen des Vordrucks automatisch ab. Bei Prüfbeginn wird der Hauptdruck automatisch angefahren. www.hegewald-peschke.de VERRIEGELUNGSZYLINDER MIT KLEINEREM KOLBENDURCHMESSER REINIGUNGSFETT BIETET ABLAGERUNGEN IN WÄLZLAGERN DIE STIRN Um verhärteten Rückständen in Wälzlagern entgegenzuwirken, hat Klüber Lubrication mit Klübersynth BZ 68-400 eine Lösung speziell für Generatorenlager und Hauptlager in Windkraftanlagen entwickelt. „Bislang mussten verschmutzte Wälzlager manuell von Rückständen befreit werden, was mit einem hohen Aufwand verbunden war“, sagt Thomas Wunder, Sales Development Manager GBT-Wind Energy bei Klüber Lubrication. „Mit Klübersynth BZ 68-400 ist es uns gelungen, das erste Produkt zu entwickeln, mit dem die Reinigung während des laufenden Betriebs erfolgen kann.“ Kennzeichnend für das Produkt sind ferner eine gute Mischbarkeit mit unterschiedlichen Grundölen sowie Verschleiß- und Korrosionsschutz. www.klueber.com Neumeister Hydraulik bietet seinen Verriegelungszylinder neben den Kolben-Durchmesserreihen 63 und 110 mm nun auch mit Kolbendurchmesser 90 mm an. Die integrierte Verriegelungstechnik trägt zu mehr Sicherheit bei hydraulisch abgestützten Lasten bei. Mit der Erweiterung der Baureihe kann der Verriegelungszylinder jetzt in vielen weiteren Anwendungen als Sicherheitselement integriert werden, bei denen die bisherigen Größen entweder zu klein oder zu groß waren. Der Verriegelungszylinder wird z. B. bei Autotransportern eingesetzt, um das ungewollte Absinken der Ladedecks zu verhindern. Diese Zylinderausführung mit mechanisch/hydraulischer Verriegelung sorgt überall dort für Sicherheit, wo eine unkontrollierte Zylinderbewegung wirkungsvoll und zuverlässig vermieden werden muss. www.neumeisterhydraulik.de PANEL-SCHNITTSTELLE FÜR DIE DIGITALE DISPLAYÜBERTRAGUNG Mit SDL4 stellt B&R die vierte Generation seiner Display- Übertragungstechnologie Smart Display Link vor. Sie ermöglicht die Übertragung von Bildschirminhalten und weiteren Daten über große Entfernungen. Zudem verwendet SDL4 Standard-Ethernet-Kabel zur Datenübertragung, die mit dem kleinen RJ45-Stecker ideal für beengte Platzverhältnisse in Durchführungen und Tragarmsystemen sind. Ein Konverter ermöglicht, dass bis zu drei Panels an einen Automation-PC angeschlossen werden. Über eine weitere Schnittstelle kann ein viertes Automation Panel mit abweichendem Bildinhalt betrieben werden. www.br-automation.com Berührend einfach. hohe Skalierbarkeit bietet flexible Einsatzmöglichkeiten für unterschiedliche Aufgaben höchste Sicherheit bei der Datenauswertung durch Manipulationserkennung bis zu 5 flexibel anpassbare Chargenprotokolle mit automatischem Chargenausdruck individuelle Anpassung an eigene Applikationen durch ST-Code Willkommen bei JUMO. 21 CFR Part 11 JUMO LOGOSCREEN 700 Hochskalierbarer Bildschirmschreiber 70046 www.jumo.net O+P Fluidtechnik 9/2019 35 JUMO.indd 1 02.09.2019 10:41:01

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.