Aufrufe
vor 2 Monaten

O+P Fluidtechnik 9/2022

  • Text
  • Wwwengineeringnewsnet
  • Komponenten
  • Einsatz
  • Simulation
  • Entwicklung
  • Anwendungen
  • Hydraulik
  • Unternehmen
  • Produkte
  • Maschinen
  • Fluidtechnik
O+P Fluidtechnik 9/2022

MESSE NEUES KONZEPT

MESSE NEUES KONZEPT ZIEHT BRANCHENFÜHRER UND NEWCOMER AN IAA TRANSPORTATION 2022 MOBILE MASCHINEN Die internationale Messe IAA Nutzfahrzeuge erweitert ihr Veranstaltungskonzept und vernetzt als IAA Transportation erstmals die relevanten Akteure aus den Bereichen Nutzfahrzeuge, Busse und Logistik mit führenden Tech- und Infrastruktur-Anbietern sowie Zulieferern. Unter dem Motto „People and Goods on the move“ findet die neue IAA Transportation vom 20. bis 25. September 2022 auf dem Gelände der Deutschen Messe AG in Hannover statt. Ein wichtiges Ziel des neuen Konzepts ist es, als erste internationale Plattform im Verkehrsbereich mit innovativen und klimafreundlichen Lösungen den Fokus verstärkt auf die klimaneutrale und technologische Transformation des gesamten Transports zu richten. Schon im Vorfeld der Messe zeichnet sich ab, dass das neue Konzept ein großer Erfolg wird: „Bereits Wochen vor der offiziellen Eröffnung der IAA Transportation sind nahezu alle der diesjährigen Ausstellungsflächen vergeben“, so der Veranstalter der Verband der Automobilindustrie (VDA). „Dies ist mehr als ein deutlicher Beleg dafür, dass die Transport- und Logistik- Branche auch in diesen wirtschaftlich herausfordernden Zeiten geschlossen zusammensteht und weiterhin konsequent auf Vernetzung und Innovation setzt.“ Insgesamt erwartet die IAA Transportation mehr als 1.200 Aussteller aus über 40 Ländern, darunter zahlreiche etablierte Unternehmen und Startups, die zum ersten Mal mit einem Stand auf der IAA vertreten sind, insbesondere aus den Bereichen Technologie, Infrastruktur, Energie, Personen- und Last-Mile-Transport. INTERNATIONAL, RENOMMIERT UND NACHHALTIG Das erweiterte Konzept der IAA Transportation besteht aus vier Veranstaltungselementen. Die IAA Exhibition ist der Branchentreffpunkt des Jahres. Internationale Aussteller stellen ihre Inno- AUSGEWÄHLTE IAA FORMATE: START-UPS Die IAA Transportation 2022 wartet mit einem ganz besonderen Highlight für Gründerinnen und Gründer auf: einem Aufzug als Bühne für unvergessliche Elevator Pitches vor den Augen eines begeisterungsfähigen und gleichzeitig kritischen Publikums. Für Besucher sind die Ausstellungsflächen nicht zu verfehlen: Um auch den neuen Playern und ihren innovativen Problemlösungen zu größtmöglicher Aufmerksamkeit zu verhelfen und den Austausch zu stärken, sind die Stände inmitten derer großer etablierter Hersteller und Zulieferer platziert. Mit Spannung erwartet werden die Ergebnisse des Mobilitythons, eines Entwicklerwettbewerbs, bei dem Unternehmen konkrete Herausforderungen einreichen können. 42 O+P Fluidtechnik 2022/09 www.oup-fluidtechnik.de

MESSE vationen einem internationalen Publikum vor und können neben eigenen Standbauten erstmals vorgefertigte Standbaupakete (u.a. für Startups) und andere Präsentationsformate nutzen. Die renommierte IAA Conference ist der bedeutendste ThinkTank für den Zukunftsdialog der Transport- und Logistikbranche. Internationale Redner teilen in dynamischen Formaten wie Keynotes, Paneltalks oder Kamingesprächen ihre Ideen und laden zu einem direkten Austausch vor Ort und digital ein. Die IAA Experience bindet die Fachbesucher interaktiv in das Geschehen ein. Diese können auf der IAA Transportation neuste Branchentrends und Konzeptideen live ausprobieren und erleben so bereits heute, wie morgen Personen und Güter transportiert und wie die Angebote miteinander vernetzt und sicherer gemacht werden. Die IAA Digital bietet darüber hinaus mit einem virtuellen Angebot die Chance die Reichweite zu maximieren und global neue Zielgruppen zu erschließen. Mit diesem neuen Konzept bringt die IAA Transportation relevante Zukunftsentscheider, Global Player und aufstrebende Unternehmen in Hannover und weltweit zusammen. Neben Infrastrukturanbietern und der Tech-Branche werden insbesondere Busse eine wichtigere Rolle als bisher einnehmen. Aufgrund des weiterhin steigenden Verkehrsaufkommens und der wachsenden Bedeutung der Logistik “auf der letzten Meile” umfasst das neue Konzept auch die Bereiche Infrastruktur, Stadt- und Verkehrsplanung. Ein weiterer Fokus der führenden Branchenveranstaltung wird die technologische Weiterentwicklung der Nutzfahrzeuge auf dem Weg zur Klimaneutralität sein. Bilder: Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA) www.vda.de AUSGEWÄHLTE IAA FORMATE: BUS AREA Mit der IAA Bus Area wird zum ersten Mal eine eigene Themenwelt zur Personenbeförderung gestaltet. Ob autonomer People Mover, Stadt- oder Reisebus – das Ziel ist es, das gesamte Branchen-Spektrum abzubilden und Plattform für das Vorführen und Erleben zukunftsweisender Innovationen im Bereich Personentransport zu sein. Outdoor-Ausstellungsflächen extra für Busse rund um die Themenhalle dienen als Ausgangspunkt für begleitete Probefahrten, die es erlauben, Fahrzeuginnovationen und Technologie hautnah zu erleben.. AUSGEWÄHLTE IAA FORMATE: CONFERENCE Die IAA Conference ist inhaltliche Impulsgeberin rund um die nachhaltigen, sozialen, technischen, ökonomischen und politischen Aspekte des globalen Transports. Internationale Meinungsführer aus allen relevanten Branchen diskutieren gemeinsam die Herausforderungen unserer Zeit und stellen Ihre Lösungen und Visionen für den globalen und regionalen Transport der Zukunft vor. Das Konferenzprogramm findet unter anderem auf der Main Stage in Halle 18 statt. www.oup-fluidtechnik.de O+P Fluidtechnik 2022/09 43

© 2021 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.